"Ich hab da Bauchschmerzen"

Ministerpräsident Markus Söder kritisiert Impftourismus aus Italien – Hotel: Regierung nicht beteiligt

München. Im Fall der Corona-Impfungen für Mitarbeiter eines italienischen Ferien-Resorts in München hat das Hotel eine Beteiligung der Bundesregierung dementiert. "Die deutsche Regierung hat die Impfungen unserer Angestellten nicht organisiert", erklärte eine Sprecherin des Forte Village. Mehr als 100 Mitarbeiter der Ferienanlage auf Sardinien waren für eine Corona-Impfung nach Bayern gereist. Demnach wurden sie am Münchner Flughafen gegen Covid-19 immunisiert. Ein Manager des Hotels hatte in Italiens öffentlich-rechtlichem TV-Sender Rai 3 den Tagestrip damit gerechtfertigt, dass es wichtig ge...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.