Besorgte Eltern diskutieren mit Kultusminister

München/Passau. Sie lassen nicht locker – und haben nun sogar bei Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) Gehör gefunden. Wie bereits mehrfach berichtet, stellt die Passauer Elterninitiative "Wir geben unseren Kindern eine Stimme – Uns langt’s" die Sinnhaftigkeit der an Schulen geltenden Corona-Regeln infrage – vor allem im Hinblick auf die landesweiten Lockerungen in nahezu allen Bereichen. "Im Biergarten darf man ohne Test und Maske sitzen, in der Schule aber nicht", kritisiert die zweifache Mutter Sandra Eder aus Salzweg (Lkr. Passau), die der im März gegrü...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.