"Straße der SA": Stadt entfernt Schild

Töging. Nichts erinnert mehr an die einstige "Straße der SA" in Töging (Landkreis Altötting): Ein Mitarbeiter des Stadt-Bauhofes hat am Donnerstagabend das Hausnummernschild vom Wohnhaus in der Mozartstraße 25 abgeschraubt. Wie Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst zeitgleich im Hauptausschuss sagte, hatte sich die Betreuerin des Haus-Eigentümers aus München gemeldet. Sie erlaubte der Stadt, das Grundstück zu betreten und das Schild zu entfernen: Der Hinweis auf den Nazi-Schlägertrupp sei dem alten Herrn nicht recht. Er habe die Stadt auch um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten gebeten. Wie...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.