Dramatischer Unfall mit zwei Todesopfern

Mann und Frau sterben bei Penzberg – Zahlreiche Unfälle nach viel Neuschnee in Oberbayern

Antdorf. Ein BMW X3 ist bei einem schweren Unfall am Montag gegen 17.15 Uhr auf der Autobahn 95 im Landkreis Weilheim-Schongau 25 Meter durch die Luft geflogen und in einer Baumgruppe gelandet. Die beiden Insassen starben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd kam es bei dichtem Schneetreiben zwischen Montagabend und Dienstag zu zahlreichen Unfällen. Ein 23-Jähriger aus München und seine 20-jährige Beifahrerin aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck waren am Montag mit dem BMW X3 aus bisher unbekannter Ursache von der Autobahn abgekommen, über einen ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.