Leserbriefe

Keine NeutralisierungZum Bericht "Hitlers Geburtshaus wird zur Polizeistation" vom 3. Juni: "Sich der Geschichte zu stellen ist mitunter eine ungemein lästige und anstrengende Angelegenheit. Wenn wir sie verdrängen, wird sie sich unweigerlich wiederholen und ihre Fratze zeigen. (...) Die ,Neutralisierung‘ und damit Entsorgung des Mahnsteines vor dem Hitlerhaus in Braunau in das ,Haus der Geschichte‘ nach Wien wäre ein verheerendes Zeichen der Geschichtsverweigerung in Österreich – auch der Weltöffentlichkeit gegenüber! (...) Der geplante Einzug der Polizei in das neu gesta...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.