Sechsspuriger A8-Ausbau perfekt

Rechnungsprüfungsausschuss des Deutschen Bundestages gibt grünes Licht – Proteste der Grünen

Traunstein/Rosenheim/Berlin. Lange hat’s gedauert, aber jetzt steht fest: Der sechsstreifige A8-Ausbau zwischen dem Chiemsee und der Landesgrenze am Walserberg wird kommen. Nach monatelangem Ringen hat der Rechnungsprüfungsausschuss des Deutschen Bundestages seine Bedenken gegen die Wirtschaftlichkeit des Ausbaus verworfen, seine Entscheidung getroffen und grünes Licht gegeben. Das heißt: Die eingefrorenen Gelder für das Projekt werden wieder freigegeben. Vorreiter des Projektes war der ehemalige Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, durch dessen Wahlkreis die viel befahrene Autobahn f...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.