Vor fünf Jahren Raub der Flammen

Am 25. November 2016 brannte das Straubinger Rathaus – Wiederaufbau startete 2020

Straubing. Fünf Jahre ist es her, dass die Christkindlmarktbesucher fassungslos auf das Straubinger Rathaus blickten, aus dem am 25. November 2016 hohe Flammen züngelten und ein Großteil des historischen Gebäudes zerstört wurde. Um 15.45 Uhr wurde das Feuer zuerst gesichtet, über 60 Anrufe bei der Integrierten Leitstelle gingen ein. Nebenan hätte gerade der Weihnachtsmarkt eröffnet werden sollen. Das große Feuer und mit ihm die Zerstörung vor fünf Jahren traf die Straubinger bis ins Mark. Doch derzeit wird viel Energie in den Wiederaufbau gesteckt, der bis 2024 abgeschlossen werden soll. Lange...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.