Fünf Leben in einem

Zum 90. Geburtstag des katholischen Gelehrten Hans Maier

München. Es wäre bestimmt ein großes Fest geworden, Hans Maiers 90. Geburtstag am 18. Juni. Wie so vieles in einer Pandemie muss es nun für eine Weile verschoben werden. Doch der Gelehrte ist guter Dinge in diesen Tagen, mag nicht über Corona jammern. Die Familie wächst um einen vierten Urenkel. Doppelt geimpft lässt sich auch wieder entspannter Besuch empfangen aus dem Kreis der sechs Töchter. So ein runder Geburtstag kann ein Anlass sein für eine Bilanz, zum Beispiel für eine Gesamtbibliografie: 1700 Titel seit 1950. "Verrückt" findet er die Zahl und schränkt gleich ein: Die Hälfte entfalle ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.