Ökologie und soziale Gerechtigkeit

Diözesanrat des Bistums Passau versammelte sich am Wochenende

Burghausen. "Es geht uns allen besser, wenn es allen besser geht! Christliche Perspektiven für eine gerechtere Welt". Unter diesem Motto tagte der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Passau am Wochenende online. Auf der Agenda standen u.a.die Handreichung zur Umsetzung der ökologischen Leitlinien sowie die Entwicklungen im Bistum hinsichtlich Corona, Synodalem Weg, Strategiepapier und Präventionsarbeit. Zentral beim Synodalen Weg seien die ersten Beschlussfassungen der Gesprächsforen, die bei der nächsten Synodalvollversammlung im Herbst dieses Jahres auf den Tisch kämen, betonte der Diözesan...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.