Bayern/Niederbayern

Die Verbrechen Hitlers und seiner Vasallen Göring, Himmler, Goebbels sind vielfach aufgearbeitet.

Doch das NS-Unrechtssystem wurde vor allem von einer großen Zahl eher unbekannter Personen am Laufen gehalten. Der gebürtige Kelheimer Dr. Wolfgang Proske (67) ist Herausgeber und Autor der Buchreihe "Täter, Helfer, Trittbrettfahrer" über NS-Belastete aus Baden-Württemberg und Bayern. Wir haben uns mit ihm über sein Projekt unterhalten.

Dr. Wolfgang Proske will "blinde Flecken" der NS-Täterforschung aufdecken.
Dr. Wolfgang Proske will "blinde Flecken" der NS-Täterforschung aufdecken.


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.