Landshuter OB Putz tritt aus der FDP aus

Landshut. Der Landshuter Oberbürgermeister Alexander Putz hat gestern seinen sofortigen Austritt aus der FDP bekanntgegeben. "Der Grund ist, dass ich die derzeitige politische Linie der Bundes- und Landespartei beim Thema Corona-Krisenmanagement nicht mittrage", so der OB. In einer Stellungnahme gegenüber der PNP übte er harsche Kritik am Corona-Kurs der Liberalen. Den Rest seiner Amtszeit will er jetzt parteilos weiterregieren. Die FDP-Politik in Sachen Corona widerspreche völlig seiner persönlichen Meinung, so Putz. "Es steht auch diametral gegen mein notwendiges Handeln als Oberbürgermeiste...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.