Vater (49) und Sohn (10) sterben bei Motorradunfall

Tragisches Ende der Abschlussfahrt eines Bikerclubs – Autofahrer übersieht beim Einbiegen das vorfahrtsberechtigte Zweirad

Thyrnau/Hauzenberg. Ein tragisches Ende hat die Abschlussfahrt eines Hauzenberger Motorradclubs genommen. Bei Thyrnau (Landkreis Passau) verunglückte am späten Samstagnachmittag einer der Biker und kam zusammen mit seinem zehnjährigen Sohn ums Leben. Der Unfall ereignete sich laut Polizeibericht auf der Staatsstraße 2319 nahe des Naturfreibads. Ein 19-jähriger Auto-Fahrer bog von der Eggersdorfer Straße nach links in die Staatsstraße ein und übersah hierbei einen von links kommenden Motorradfahrer. Der 49-jährige Motorradfahrer erlag noch am Unglücksort seinen schweren Verletzungen, ebenso sei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.