BAYERN KOMPAKT

Bayerischer Vorschlag zur Weidenschlachtung gebilligtBerlin/München. Der Bundesrat dringt darauf, dass Landwirte ihre Tiere vermehrt direkt auf der Weide schlachten dürfen. Die Länderkammer nahm gestern in Berlin einen Vorschlag aus Bayern an und forderte die Bundesregierung auf, Ausnahmen zu erweitern und das Thema in der EU voranzutreiben. So könnten Tiertransporte vermieden werden. Bisher müssen Tiere nach EU-Recht im Schlachthof oder in mobilen Schlachtanlagen getötet werden. Nur für Rinder, die das ganze Jahr über draußen leben, gibt es in Deutschland Ausnahmen. Der Bundesrat will, dass a...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.