Leserbriefe

Joch des GesetzesZum Bericht "Keine Lockerung beim Zölibat" vom 13. Februar: "Nun ist es wieder einmal zur Gewissheit geworden. Die Hüter des Gesetzes haben sich in der katholischen Kirche durchgesetzt. Was ist denn nun wichtiger: Menschen zum Glauben und zum ewigen Heil zu führen, oder darauf zu verharren, Frauen im Dienst der Kirche ihre Grenzen aufzuzeigen, und mit aller Macht am Zölibat festzuhalten? ,Hat Gott uns nicht tüchtig gemacht das Amt zu führen des Neuen Testaments (Jer. 31,31), und nicht des Buchstabens, sondern des Geistes? Denn der Buchstabe tötet der Geist aber (Joh.6,63) mach...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.