"Chinaseuche" in der Ökonische

Wildkaninchen-Sterben im Umfeld des Kernkraftwerks in Niederaichbach

Niederaichbach. Welchen Zusammenhang es zwischen einem Kernkraftwerk und einer stattlichen Population an Wildkaninchen geben könnte, das ist selbst Experten nicht wirklich klar. Es scheint aber einen zu geben, jedenfalls im Landkreis Landshut. Im Umfeld des Kernkraftwerks bei Niederaichbach gibt es ungewöhnlich viele dieser putzigen Pelzohren. Oder besser: Es gab sie! Denn jetzt wird die außergewöhnliche hohe Population auf grausame Art und Weise dezimiert. Im Umfeld des Kernkraftwerks grassiert die "Chinaseuche". Losgegangen ist der Spuk im November letzten Jahres. Da fanden Mitarbeiter im Um...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.