Verzweifelte Suche am Bogenhorn

Wrackteile von verschollenem Kleinflugzeug im Berchtesgadener Land entdeckt – Pilot ist tot

Schneizlreuth. Bereits am Donnerstag um 13.45 Uhr war die einmotorige Maschine vom Radar verschwunden. Seither suchte ein Großaufgebot von Einsatzkräften nach dem Flugzeug. Doch der Einsatz gestaltete sich für die Helfer äußerst schwierig. Nebel und das unwegsame, alpine Gelände im Berchtesgadener Land erschwerten die Suche nach dem verschollenen Flieger. Gestern Vormittag dann hat die Polizei Wrackteile auf dem 1475 Meter hohen Bogenhorn bei Schneizlreuth entdeckt. Bei den Teilen des Kleinflugzeugs, die rund 100 Meter unterhalb des Gipfels lagen, haben die Helfer einen Toten gefunden. Es soll...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.