Große Ehre für ein Volksfest-Urgestein

Karpfham. Mit seinem Namen ist das Karpfhamer Fest seit fast einem halben Jahrhundert untrennbar verbunden: Sebastian Winbeck, von Freunden kurz und bündig nur Wastl genannt. "Unter seiner mustergültigen Regie hat es alljährlich hunderttausende Besucher nach Karpfham gezogen", betonte sein Nachfolger, der neue Vorsitzende des "Karpfhamer Fest e.V.", Jürgen Pentlehner, bei dem Festakt, der zu Ehren Winbecks ausgerichtet worden ist. Das Karpfhamer Fest (Lkr. Passau) zählt mit seiner Rottalschau neben dem Gäubodenfest in Straubing und dem Gillamoos in Abensberg zu den größten Volksfesten in Niede...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.