Gesucht: "Eine Koalition der Willigen"

Migrationsexperte Gerald Knaus ist überzeugt: Nur mit Partnern ist Migration zu regulieren – Deutschland soll vorangehen

Passau. Am Sonntag um 10 Uhr referiert mit dem österreichischen Soziologen Gerald Knaus der Vorsitzende der Europäischen Stabilitätsinitiative im Rahmen der Europäischen Wochen im Passauer Rathaussaal. Aus seiner Denkfabrik stammt das als "Merkel-Plan" ausgehandelte Abkommen zwischen Deutschland und der Türkei, mit dem die Flüchtlingsbewegung in Richtung Griechenland und Europa in kontrollierte Bahnen gelenkt werden konnte. Regierungen und Institutionen hören auf ihn, wenn es um Fragen von Flucht, Migration und Menschenrechten geht. Wir haben uns mit ihm unterhalten. Das Thema Flucht treibt Si...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.