Region macht sich stark für Glas

Leiter der Glasfachschule Zwiesel erhält Unterstützung der Politik − Kampf um Eigenständigkeit

Zwiesel. Hans Wudy wird die Angst nicht los, und diese formuliert er durchaus drastisch, als "die Angst gefressen zu werden". Wudy, noch bis Ende des Schuljahres Leiter der Glasfachschule in Zwiesel, fürchtet, wie berichtet, um die Selbstständigkeit seiner Einrichtung. Die Gerüchte, dass diese künftig in Personalunion mit einer weiteren Schule geführt werden soll, wollten zuletzt nicht verstummen. Seit Anfang der Woche aber stellt sich die Lage etwas entspannter dar. Die Gerüchte hätten zu großer Verunsicherung in der Schulleitung und im Kollegium geführt, bestätigt Wudy. Jene Eigenständigkeit...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.