Stimmen sammeln wie die fleißigen Bienen

Volksbegehren-Bündnis wirbt für neues Naturschutzgesetz

Plattling. Bei einem Erfolg will das niederbayerische Volksbegehren-Bündnis zum Schutz der Bienen das geistliche Sommerlied "Geh aus, mein Herz, und suche Freud" von Paul Gerhardt, das auch das Leben der Biene thematisiert, am Abend des 13. Februars anstimmen. Denn ab 31. Januar bis zu diesem Tag können die Bürger in den Rathäusern für den von der ÖDP initiierten Gesetzesentwurf unterschreiben. Zehn Prozent der Wahlberechtigten und damit rund eine Million Stimmen sind nötig, um den Landtag zum Handeln zu zwingen. Die Bezirkssprecher von ÖDP, SPD, Grüne, Bayernpartei und sogar der Freien Wähler...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.