Isar-Pelikan planscht jetzt in Landshut

Tier entfloh vor Wochen aus österreichischem Zoo

Landshut. Seit Wochen sorgt der gefiederte Exot für Schlagzeilen in Bayern. Jetzt ist der "Isar-Pelikan" in Landshut gelandet. Gestern Vormittag sichtete ihn der PNP-Fotograf im Stadtgebiet, nahe der Podewilsstraße. Später haben ihn Passanten flussabwärts auf der kleinen Isar entdeckt. Bei dem Vogel handelt es sich um einen Ausreißer. Der Pelikan ist laut Informationen des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) Mitte September aus einem Raritätenzoo in Ebbs in Österreich ausgebüxt und Richtung Bayern geflattert. Der Zoo vermisst das Tier bereits seit Wochen – und das scheint nicht daran int...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.