Bayern/Niederbayern am 15.08.2018

Tierärztin rettet Nachbarin mit Pferdestrick das Leben Bayern/NiederbayernTierärztin rettet Nachbarin mit Pferdestrick das Leben Buchkirchen/Salzburg. Fast wäre Anna E. verblutet. Dass sie noch am Leben ist und noch dazu ihren zuvor abgetrennten Arm nicht verliert, verdankt die Österreicherin dem reibungslosen Ablauf der Helferkette. Insbesondere war es das Eingreifen der Tierärztin Barbara Zauner-Bauer, die Schlimmeres verhinderte. Am Samstagabend verletzte sich Anna E...
Bayern/NiederbayernLeserbriefe Noch immer ein WunderZur Meldung "Berlin erinnert an den Mauerbau im Jahr 1961" vom 14. August: "Obwohl der Mauerbau, der am Sonntag, 13. August 1961, begann, für viele Menschen einschneidende Veränderungen brachte, scheint diese Zeit immer mehr in Vergessenheit zu geraten. So ,schaffte‘ es der 57...
Bayerische Weltmusik Bayern/NiederbayernBayerische Weltmusik Aldersbach. "Ich freue mich darüber, dass ich einen eigenen Musikstil erfunden habe. Viele Leute sagen, man braucht nur ein, zwei Takte zu hören, dann weiß man, dass es Haindling ist", erzählt Hans-Jürgen Buchner und fügt an: "Ich finde es schön, dass es Nachahmer gibt. Auch die Preise, die ich bekomme, machen mir Freude...
Bayern/NiederbayernMariä Himmelfahrt – ein Feiertag mit viel Brauchtum Passau. Die Katholiken in Deutschland und in aller Welt feiern heute, am 15. August, das Fest Mariä Himmelfahrt – ein Feiertag, der in der Öffentlichkeit nicht allzu bekannt ist. Dazu einige Fragen und Antworten. Was wird gefeiert? Das Fest erinnert an die "leibliche Aufnahme Mariens in den Himmel"...
Wildschweinjagd mit tragischem Ende Bayern/NiederbayernWildschweinjagd mit tragischem Ende Nittenau. Die Vermutungen nach dem tödlichen Schuss auf den Beifahrer in einem Wagen auf der B16 haben sich bestätigt: Der 47-jährige Harald S. wurde von dem Projektil eines Jagdgewehrs getroffen. Das hat die rechtsmedizinische Untersuchung zweifelsfrei ergeben, wie die Polizei gestern bekanntgab. Wie berichtet, war Harald S...
Bayern/NiederbayernRegierung will Mobilfunklöcher schließen Regensburg. Die bayerische Regierung will die letzten Mobilfunklöcher im Freistaat schließen. Dafür hat sie ein 80 Millionen Euro schweres Förderprogramm aufgelegt und in Regensburg ein Mobilfunkzentrum eingerichtet. Dessen Mitarbeiter sollen unter anderem die Kommunen dabei unterstützen, Fördergelder für Mobilfunkmasten zu beantragen...
Insektenzählung: Ackerhummel auf Platz eins Bayern/NiederbayernInsektenzählung: Ackerhummel auf Platz eins Hilpoltstein. Ackerhummel, Honigbiene und die Schmetterlinge Kohlweißling und Kleiner Fuchs sind bei einer Insektenzählaktion in Bayern besonders oft gesehen worden. Dies teilte der Landesbund für Vogelschutz (LBV) in Hilpoltstein gestern in einer Zwischenbilanz mit. Noch bis zum 19. August können Tierfreunde unter dem Stichwort "Insektensommer"...
Unfallflucht: Polizei sucht Quad-Fahrer Bayern/NiederbayernUnfallflucht: Polizei sucht Quad-Fahrer Hauzenberg. Die Polizei sucht nach der Unfallflucht in Hauzenberg (Landkreis Passau) nun nach einem Quad-Fahrer und seinem Sozius. Beide könnten als Zeugen womöglich Hinweise darauf geben, was am Sonntagnachmittag im Bereich des Freudensees passiert ist, sagte gestern Siegfried Huber von der Hauzenberger Polizei der PNP. Gegen 14...
Landshut trauert um "Förderer" Rudi Wohlgemuth Bayern/NiederbayernLandshut trauert um "Förderer" Rudi Wohlgemuth Landshut. Die Stadt Landshut trauert um den langjährigen Vorsitzenden des Vereins "Die Förderer e.V." und ehemaligen Stadtrat (von 1984 bis 2002), Rudolf Wohlgemuth. Am Sonntag starb er im Alter von 87 Jahren. Der Architekt stand von 1975 bis 2006 an der Spitze des Vereins, der alle vier Jahre die "Landshuter Hochzeit" ausrichtet...
Bayern/NiederbayernKrebsgefahr: Hersteller ruft Blutdrucksenker zurück München/Bonn. Wegen einer Verunreinigung mit einem möglicherweise krebserregenden Stoff ruft der Münchner Pharmahersteller Aurobindo einen Blutdrucksenker zurück. Es handele sich um die Charge "VZM18001-23B" des Blutdrucksenkers "Valsartan HCT Aurobindo 320/25 mg", teilte das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in Bonn mit...
Bayern/NiederbayernRegen hilft: Waldbrand vorerst unter Kontrolle Oberaudorf. Vorsichtige Entwarnung gibt die Polizei für den schon seit Tagen andauernden Brandeinsatz am Schwarzenberg bei Oberaudorf (Lkr. Rosenheim). Nach den Regenfällen in der Nacht auf Dienstag fanden dort gestern keine Löscharbeiten mehr statt. Die Situation am Berg werde aber in regelmäßigen Abständen von den Einsatzkräften überwacht und...
Bayern/NiederbayernVerwesungsgeruch führt zu Leiche vor Wohnmobil Hohenbrunn. Mehrere Wochen nach seinem Tod ist die Leiche eines 54-Jährigen vor einem Wohnmobil in Hohenbrunn (Lkr. München) gefunden worden. Der Verwesungsgeruch in einem von Bäumen abgeschirmten Teil eines Gewerbegebiets hatte einen Spaziergänger veranlasst, die Polizei zu rufen. Die Beamten fanden den Leichnam vor dem Wohnmobil...