Bayern/Niederbayern am 25.04.2018

"Würde mich nicht wundern, wenn sich auch ein Söder zu Wort meldet" Bayern/Niederbayern"Würde mich nicht wundern, wenn sich auch ein Söder zu Wort meldet" München. Pünktlich zum Anpfiff des Fußball-Krimis Bayern München gegen Real Madrid will Django Asül mit seiner Rede fertig sein. Vorher aber gibt es eine kabarettistische Dusche für die Münchner Polit-Prominenz. Der Maibockanstich steht vor der Tür. Stoff für ein Derblecken gibt es zumindest bei der CSU genug, oder...
Bayern/NiederbayernLeserbriefe Denkwürdige BilderZu dem Artikel "Zwischen Hysterie und Romantik – Staatsregierung plant ,Aktionsplan Wolf‘ – Zur Not sollen Wölfe auch abgeschossen werden können" vom 18. April: "Es sind denkwürdige Bilder in der Zeitung vom 18. April. Die Berichte machen nur einmal deutlich, wie schnell sich der Wolf in Deutschland verbreitet...
Baukonjunktur beeinflusst Bistums-Etat Bayern/NiederbayernBaukonjunktur beeinflusst Bistums-Etat Passau. "Wir sind alles andere als insolvenzgefährdet. Wir planen und steuern das." Dr. Josef Sonnleitner, Finanzdirektor der Diözese Passau, bezieht sich auf das Minus von 13 Mio. Euro, das in der Plan-Gewinn- und Verlustrechnung, wie der "Haushaltsplan" nun nach neuen Standards des Handelsgesetzbuches heißt, ausgewiesen ist...
Bayern/NiederbayernSportwagen rast mit 247 km/h über Staatsstraße Ensdorf/Regensburg. Ein Raser hat am Wochenende bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Staatstraße 2165 bei Ensdorf (Landkreis Amberg-Sulzbach) einen traurigen Rekord aufgestellt. Der Auto-Fahrer war auf der Landstraße – hier ist Tempo 100 erlaubt – mit 247 km/h geblitzt worden. Bei dem jetzt bekannt gewordenen Fall aus Ensdorf...
Bayern/NiederbayernExperten: Hilfe kommt vor Sicherheit München. Die Entscheidung der Staatsregierung, Patienten in der Psychiatrie nicht in einer Zentraldatei zu erfassen, ist gestern auf Zustimmung bei einer Expertenanhörung im Landtag gestoßen. Fachleute, Opposition und Patienten hatten die geplante Form der Gesetzesnovelle in den vergangenen Wochen scharf kritisiert – insbesondere die...
Bayern/NiederbayernBAYERN KOMPAKT Falscher Einweiser kassiert im Halteverbot abLandshut. An einer Grünanlage in Landshut hat sich ein Unbekannter am Sonntagnachmittag als Parkplatzeinweiser ausgegeben und unerlaubt Gebühren von Autofahrern abkassiert, wie die Polizei gestern berichtete. Der mit einer gelben Warnweste bekleidete Mann überklebte ein absolutes Halteverbotsschild an...
Hitlergruß auf Zugspitze: AfD-Mann tritt zurück Bayern/NiederbayernHitlergruß auf Zugspitze: AfD-Mann tritt zurück Freising. Der Schatzmeister des AfD-Kreisverbandes Freising-Pfaffenhofen, Markus Schirling, will nach dem Vorwurf des Hitlergrußes nicht für den Bezirkstag kandidieren. Schirling habe aus freien Stücken seinen Rücktritt von der Kandidatur bekanntgegeben, sagte gestern der stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes, Tobias Teich...
Bayern/NiederbayernAmtszeitbegrenzung: Volksentscheid ist auf dem Weg München. Die Staatsregierung hat den Weg für die Begrenzung der Amtszeit der bayerischen Ministerpräsidenten auf zehn Jahre geebnet. "Wir setzen damit ein fundamentales Signal für mehr Demokratie, für Begrenzung von Macht", sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) gestern nach der Kabinettssitzung...
Drei neue Bären erobern den Tiergarten Bayern/NiederbayernDrei neue Bären erobern den Tiergarten Straubing. Eine Woche sind sie erst da, aber sie haben sich schon bestens eingewöhnt: Der Straubinger Tierpark hat Zuwachs bekommen. Drei junge Braunbären sind in das Gehege im oberen Teil des Zoos gezogen. Sie tragen die bayerischen Namen Woiferl, Wiggerl und Pauli und können schon jetzt im Freigehege bewundert werden...
Bayern/NiederbayernInntalautobahn: Morgen wieder Blockabfertigung Kufstein/Kiefersfelden. Weil in Italien heute ein Feiertag ist, dürfen Lkw über 7,5 Tonnen mit Ziel Italien nicht über die deutsche Grenze nach Tirol einfahren. Das Transitverbot gilt von 11 Uhr bis 22 Uhr, wie die Landeshauptmannschaft Tirol gestern mitteilte. "Auf deutscher Seite wird mit einer schnellen Auslastung der in Grenznähe befindlichen...
Bayern/NiederbayernHunderte Redakteure gehen auf die Straße München. Im Tarifkampf um mehr Gehalt haben rund 500 Redakteure aus Bayern und Baden-Württemberg in München protestiert. Der Bayerische Journalistenverband (BJV) und die Gewerkschaft Verdi hatten im Tarifstreit in der Zeitungsbranche zu der gestrigen Kundgebung geladen. Die Journalisten trugen Plakate mit Aufschriften wie "Wir sind doch nicht blöd...
Bayern/NiederbayernTote Siebenjährige: Sachverständiger soll Unfallhergang klären Rotthalmünster. Die Passauer Staatsanwaltschaft wartet im Fall der tödlich verunglückten Siebenjährigen aus Rotthalmünster (Lkr. Passau) auf den Bericht des Sachverständigen, um den Hergang des tragischen Unfalls klären zu können. Teresa habe sich in der Fahrerkabine des Radladers befunden und habe das Gleichgewicht verloren...
Bayern/NiederbayernRegensburg feiert neues Museum und Steinerne Brücke Regensburg. Regensburg feiert doppelt: An einem Festwochenende (9./10. Juni) haben Besucher die Möglichkeit, erstmals einen Blick in das neue Museum der Bayerischen Geschichte zu werfen. Zugleich wird die Steinerne Brücke nach ihrer umfangreichen Sanierung wiedereröffnet, wie Vertreter vom Haus der Bayerischen Geschichte und der Stadt Regensburg...
Bayern/NiederbayernDiagnose Depression bei jungen Menschen Nürnberg. Fast jeder vierte junge Erwachsene in Bayern war nach repräsentativen Daten der Krankenkasse Barmer 2016 von psychischen Erkrankungen betroffen. Dies waren knapp 300000 der 18- bis 25-Jährigen, teilte die Kasse gestern mit. Die häufigste Diagnose war mit 85 000 Betroffenen Depression. − lby