Bayern/OberbayernJungjäger für Vocke-Rücktritt Feldkirchen. Die Nachwuchsvereinigung des Bayerischen Jagdverbandes, die Jungen Jäger, hat den Präsidenten zum Rücktritt aufgefordert. BJV-Chef Jürgen Vocke ist wegen Veruntreuung von Verbandsgeldern angezeigt worden. Wegen der nun bekannt gewordenen Finanzpraktiken des ehrenamtlichen Präsidenten appellierten die Jungen Jäger an ihn...
Bayern/OberbayernPolizei-Kontrollen in der Region: Gurtmuffeln ging’s an den Kragen Rosenheim. Verschiedenste Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd beteiligten sich auf Grund des Schulbeginns vergangene Woche an den landesweiten Aktionstagen zur Überwachung der Gurtanlege- und Kindersicherungspflicht. Insgesamt mussten 340 Verkehrsteilnehmer beanstandet werden, die entweder sich oder ein im Fahrzeug mitfahrendes Kind...
Bayern/OberbayernMögliche Gewalttat Regensburg. Nach dem Wohnungsbrand mit zwei Toten in Regensburg am Mittwochnachmittag sind die Hintergründe weiter unklar. Wie die Polizei mitteilt, sei ein rechtsmedizinisches Institut mit der Begutachtung der Verstorbenen beauftragt worden. Nach dem vorläufigen Stand der Ermittlungen gehen Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft davon aus...
Neue Kommissare beim Präsidium Bayern/OberbayernNeue Kommissare beim Präsidium Rosenheim. Zum 1. Oktober werden fünf Beamte des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zu Kommissaren befördert. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden ihnen die Beförderungsurkunden ausgehändigt. Sie haben in den vergangenen zwei Jahren ihr Studium an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern im Fachbereich Polizei absolviert...
Bayern/OberbayernKokain gut versteckt Traunstein. Binnen zwei Wochen fassten Rauschgiftfahnder im Raum Rosenheim bei Kontrollen von zwei Fahrzeugen drei Männer und eine Frau. Die jeweils zu zweit in den Autos sitzenden Täter – zwei Albaner, ein Mann aus Bosnien-Herzegowina und eine Ungarin – landeten in Untersuchungshaft. Zwei große Strafkammern am Landgericht Traunstein...
Im Tiefschlaf auf nächtlicher Tour Bayern/OberbayernIm Tiefschlaf auf nächtlicher Tour München. Während andere tief und fest schlafen, laufen sie oft zur Hochform auf, wenn auch unfreiwillig: Schlafwandler. Sie gehen spazieren, fahren Auto, essen, putzen, kochen und manche werden sogar gewalttätig – ohne sich dessen bewusst zu sein. Rund vier Prozent aller Erwachsenen sind nach Schätzung von Wissenschaftlern auf diese Weise...
Von Donald Duck zu Dionysos KulturVon Donald Duck zu Dionysos München. Zweifellos zählt Markus Lüpertz zur Generation der Großen, welche die Kunst der Bundesrepublik entscheidend mitprägten. Auch wenn die interessierte Öffentlichkeit immer wieder von den eitlen Selbstinszenierungen des – so die eigene Einschätzung - "Malergenies" mehr als irritiert ist. Neben Georg Baselitz, Jörg Immendorff...
KULTUR IN KÜRZE KulturKULTUR IN KÜRZE Joana Mallwitz ist Dirigentin des JahresJoana Mallwitz (32), die Generalmusikdirektorin des Staatstheaters Nürnberg, ist laut Kritikern des Fachmagazins "Opernwelt" "Dirigentin des Jahres". Sie sei eine "neugierige, motivierende, zugleich rigoros auf Qualität bestehende Künstlerin", die besessen am Klang zu feilen pflege und doch loslassen könne...
PolitikBayern soll Vorreiter der Zukunft werden Kloster Banz. Mit einem neuen Milliardenprogramm will Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) den Freistaat zum internationalen Spitzenstandort für Hochtechnologie und künstliche Intelligenz machen. Eine zentrale Säule des Konzepts, das Söder gestern auf der CSU-Fraktionsklausur vorstellte, ist eine Hochschulreform...
STANDPUNKTSöders Rakete Man wird ja wohl noch träumen dürfen! Ministerpräsident Markus Söder kann von seiner Vision eines neukonfigurierten High-Tech-Bayern nicht lassen. "Laptop und Lederhose" war einmal, nun gilt "Künstliche Intelligenz und Raumanzug". Deshalb will der CSU-Chef die "nächste Stufe" der weißblauen Rakete zünden...
Digitale Krankmeldung statt "gelber Schein" PolitikDigitale Krankmeldung statt "gelber Schein" Berlin. Der "gelbe Schein" zur Krankmeldung soll bald der Vergangenheit angehören. Das Bundeskabinett billigte gestern einen Gesetzentwurf von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zum Bürokratieabbau, der ab 2021 ein elektronisches Meldeverfahren anstelle der bisheri-gen Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung vorsieht...
PolitikPiazolo warnt Schüler vor Demos Fürth. Seit Monaten wird darüber diskutiert, ob sich Schüler während der Unterrichtszeit an den Fridays-for-Future-Protesten beteiligen sollten. Vor der für morgen geplanten Großdemonstration warnt Bayerns Kultusminister die Schüler, sich an Demonstrationen zu beteiligen. Das Ziel medialer Aufmerksamkeit sei längst erreicht...
Klima-"Großkampftag" PolitikKlima-"Großkampftag" Wenn morgen
in Berlin die Bundesregierung ihr Klimapaket vorstellt, wollen im ganzen Land 500 Demonstrationen

für mehr Klimaschutz trommeln.
Aus für den i3? BMW widerspricht Heimatwirtschaft NiederbayernAus für den i3? BMW widerspricht Dingolfing/München. Vom absehbaren Ende des i3, dem ersten und bislang einzigen vollelektrischen BMW, berichteten gestern mehrere Medien. Dabei gehört der i3 zu den weltweit erfolgreichsten E-Autos. Mehr als 150000 Modelle wurden bislang verkauft. Anlass für die Schlagzeilen, unter anderem bei Spiegel...
An der Vorstandsspitze Heimatwirtschaft NiederbayernAn der Vorstandsspitze Dingolfing/Stuttgart. Zum 1. Januar wird Andreas Wimmer (45) neuer Vorstandsvorsitzender der Allianz Lebensversicherungs-AG. Damit steht ein Niederbayer an der Spitze von Deutschlands größtem Lebensversicherer, denn Wimmer wurde 1974 in Dingolfing geboren, ist dort zur Schule gegangen und hat 1993 am Gymnasium Dingolfing Abitur gemacht...
Automatisierung – neues Geschäftsfeld für ZF Heimatwirtschaft NiederbayernAutomatisierung – neues Geschäftsfeld für ZF Passau. Wo innovative Produkte in großen Stückzahlen produziert werden, sind Roboter am Werk. ZF setzt auf die Automatisierungstechnologie – nicht nur für die eigene Fertigung, sondern auch für andere industrielle Anwendungen. Seit einigen Wochen produziert ZF im Werk Passau-Grubweg selbst spezielle Roboterzellen...
Der Clash der Kulturen FeuilletonDer Clash der Kulturen Die Spielzeit 2019/2020 startet am Landestheater Niederbayern mit einem Knüller der Operettenliteratur: "Das Land des Lächelns" von Franz Lehár, 1929 im Berliner Metropol-Theater uraufgeführt. Am Samstag hat die Operette im Passauer Theater Premiere unter der Leitung von Generalmusikdirektor Basil Coleman in der Inszenierung des britischen...
KULTUR IN KÜRZE FeuilletonKULTUR IN KÜRZE Kulturpreis Bayernfür Django AsülDie Bayernwerk AG hat gestern die Preisträger des Kulturpreises Bayern 2019 bekanntgegeben. Ausgezeichnet werden der niederbayerische Kabarettist Django Asül, der aus Hengersberg stammt, Schauspielerin Juliane Köhler, das musikalische Duo Coconami, der Bildhauer Sebastian Kuhn und das Volksmusikensemble Dellnhauser...