StandpunktDer Westen gegen Russland: Einheit bröckelt Neben der unbändigen Kampfkraft der Ukrainer war bisher die Geschlossenheit des Westens der stärkste Trumpf, um Putins Invasion standzuhalten. Nach gut 80 Tagen Krieg in der Ukraine bekommt diese Einheit nun erste Risse. Die Regierungschefs, die aus der Reihe tanzen, sind als solche keine Unbekannten...
KommentarZum Finale in der Europa League: Eintracht für Deutschland Eintracht Frankfurt fehlt gegen die Glasgow Rangers nur noch ein Sieg zum Triumph. Der Gewinn der Europa League, der erste internationale Titel für die "Adler" seit 42 Jahren, wäre auch für den deutschen Fußball von immenser Bedeutung. Eintracht-Präsident Peter Fischer ist ein Mann klarer Worte. "Es ist mir scheißegal...
Christian Haase (CDU): "Kein Geld mehr für ein Schröder-Büro" InterviewChristian Haase (CDU): "Kein Geld mehr für ein Schröder-Büro" Berlin. Der haushaltspolitischen Sprecher der Unionsfraktion, Christian Haase (CDU), fordert die Bundesregierung auf, Sparsignale zu senden. Die Haushaltspolitiker der Fraktionen legen in dieser Woche letzte Hand an den Bundeshaushalt 2022. An welcher Stelle sollte es noch größere Änderungen am Entwurf geben...
KommentarZu den Umsatzzahlen des Gastgewerbes: Schwerer Aufholprozess Corona-Warnungen haben derzeit keine Konjunktur. Wer mahnt, die Pandemie nicht zu früh als ein Kapitel aus vergangenen Zeiten abzuhaken, macht sich unbeliebt. Er gilt als Spielverderber, der den Menschen die frühsommerliche Lockerheit des Seins vermiesen will. Doch die Pandemie ist noch nicht vorbei, auch wenn die Zahlen nach unten tendieren...
WirtschaftKOMPAKT Musk mauert bei Twitter-Übernahme New York. Milliardär Elon Musk pocht bei der geplanten Twitter-Übernahme weiter auf Klarheit über die Zahl falscher Konten bei dem Kurzbotschaftendienst. Gestern verlangte Musk Garantien dafür, dass weniger als fünf Prozent der Nutzerkonten bei Twitter Spam- oder Fake-Konten seien Twitter-Chef Parag Agrawal hatte...
PolitikLondon will Brexit-Regeln für Nordirland aushebeln London. Die britische Regierung will mit einem neuen Gesetz die Brexit-Sonderregeln für Nordirland teilweise aushebeln. Außenministerin Liz Truss kündigte gestern im Londoner Unterhaus ein Gesetzesvorhaben an, das die seit dem Brexit neu entstandenen Handelsbarrieren zwischen Nordirland und Großbritannien abbauen soll...
WirtschaftGastgewerbe bleibt weiter unter Vor-Corona-Niveau Wiesbaden. Das deutsche Gastgewerbe erholt sich weiter von den Folgen der Pandemie: Im März konnten die Unternehmen ihren Umsatz verglichen mit dem Vorjahr mehr als verdoppeln (plus 114,8 Prozent), wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte. Im März 2021 hatte es wegen der Pandemie enorme Einschränkungen für Hotels und die Gastronomie gegeben...
WirtschaftEngland: Warnung vor "apokalyptischen" Preisen London. In einem seltenen wie dramatischen Schritt hat der Chef der britischen Zentralbank vor "apokalyptischen" Lebensmittelpreisen gewarnt. Die Aussagen von Bank-of-England-Chef Andrew Bailey dürften die Sorgen von Millionen Menschen in Großbritannien noch verstärken, wie sie angesichts der grassierenden Inflation mit explodierenden...
Energiesparen als Gesellschaftsaufgabe WirtschaftEnergiesparen als Gesellschaftsaufgabe Berlin. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ruft zum Energiesparen auf und hat einen Arbeitsplan zum Thema vorgelegt. "Wer Energie spart, schützt das Klima, stärkt das Land und schont den Geldbeutel", erklärte der Grünen-Politiker gestern. Man setze alle Hebel in Bewegung, um unabhängiger von russischer Energie zu werden, betonte Habeck...
Nach Strafbefehl: AfD-MdL Stadler will seine Waffenbesitzkarte zurück Bayern/OberbayernNach Strafbefehl: AfD-MdL Stadler will seine Waffenbesitzkarte zurück München/Regensburg. Der Passauer AfD-Landtagsabgeordnete Ralf Stadler klagt am Dienstag vor dem Verwaltungsgericht Regensburg: Er will seine Waffenbesitzkarte zurück, die ihm 2020 nach einem Strafbefehl wegen Verleumdung der Landtagspräsidentin Ilse Aigner (PNP berichtete) aberkannt worden war. Rückblick: Aigner (CSU) hatte bei der...
Bayernkabinett beschließt Energieplan Bayern/OberbayernBayernkabinett beschließt Energieplan München. CSU-Chef Horst Seehofer war es, der 2011 zusammen mit Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel die Entscheidung für den Kernkraftausstieg maßgeblich vorangetrieben hat – erfolgreich, denn Ende dieses Jahres geht mit Isar 2 das letzte Atomkraftwerk vom Netz. Weniger erfolgreich lief indes die Schaffung von nachhaltigem Ersatz:...
PolitikErdogan blockiert Nato-Erweiterung Brüssel/New York. Im Ringen um eine Zustimmung der Türkei zur Aufnahme Finnlands und Schwedens in die Nato hat Generalsekretär Jens Stoltenberg dazu aufgerufen, die Forderungen Ankaras ernst zu nehmen. "Die Türkei ist ein geschätzter Bündnispartner und alle Sicherheitsbedenken müssen angegangen werden"...
Bayern/OberbayernBAYERN KOMPAKT Mann bei Streit auf Straße niedergestochen München. Bei einem gewalttätigen Streit auf einer Straße in München hat ein unbekannter Täter einen Mann niedergestochen. Der 33-Jährige habe mehrere Stiche in den Oberkörper erlitten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach bisherigen Erkenntnissen sei er in der Nacht zu Montag im Stadtteil Oberföhring...
Bayern/OberbayernAutofahrer sparen seit Kriegsbeginn Benzin Fürth. Bayerns Autofahrer haben im März nach Beginn des Ukraine-Kriegs einer Statistik zufolge weniger getankt. Wie das Landesamt für Statistik am Dienstag mitteilte, stiegen die Umsätze der Tankstellen zwar im Vergleich zum März 2021 um mehr als ein Fünftel (22,4 Prozent). Doch das lag ausschließlich an den stark gestiegenen Benzinpreisen:...
Legendärer Flughafen-Umzug wurde drei Jahre lang vorbereitet Bayern/OberbayernLegendärer Flughafen-Umzug wurde drei Jahre lang vorbereitet München. Von dem, was sich Mitte Mai 1992 in München abspielte, konnte der Pleiten-Pech-und-Pannen-Flughafen BER in Berlin nur träumen. Vor 30 Jahren zog in einer nächtlichen Aktion binnen weniger Stunden der Flughafen von Riem am damaligen Stadtrand von München ins Erdinger Moos um. 5000 Menschen und knapp 700 Lkw waren daran beteiligt...
Schwedische Mittelblockerin für NawaRo SportSchwedische Mittelblockerin für NawaRo Straubing. Volleyball-Bundesligist NawaRo Straubing hat seine zweite Position im Mittelblock besetzt. Wie die Straubinger mitteilten, wechselt die schwedische Nationalspielerin Linda Andersson (24) vom finnischen Meister Kuusamo nach Niederbayern. Aktuell befindet sich Andersson im Trainingscamp des Nationalteams...
SportSCHACH SV Deggendorf behauptet Spitze Deggendorf. Nach dem Doppelspieltag in der 2. Schach-Bundesliga Ost behauptet der SV Deggendorf die Tabellenspitze. In den Donauderbys bei Bavaria Regensburg (5,5:2,5) und gegen den SK Passau (5,5:2,5) hielt sich die Mannschaft um Großmeister Nikola Sedlak am Spitzenbrett schadlos. 2. Bundesliga Ost / 6...
Hier fing schon Lenka Dürr an SportHier fing schon Lenka Dürr an Vilsbiburg. Top-Spielerinnen wie Anna Pogany, Lenka Dürr und Lena Stigrot haben hier ihr sportliches und schulisches Rüstzeug bekommen – jetzt soll das Vilsbiburger Volleyball-Internat weiter wachsen. Bei einem Besichtigungstermin präsentierte sich der neue Erweiterungsbau der Einrichtung, wo schon bald zwölf statt derzeit sieben...
Hankofen holt Sturmtank Dobruna SportHankofen holt Sturmtank Dobruna Leiblfing. Nächster Neuzugang für den künftigen Fußball-Regionalligisten Spvgg Hankofen: Mit Veron Dobruna (21) kann der Aufsteiger nächste Saison auf einen weiteren Akteur mit Mittelstürmer-Qualitäten bauen. Wie die Hankofener mitteilten, verlässt Dobruna den Ligarivalen TSV Landsberg und wechselt nach Niederbayern...
Selbstverwaltung als Mietpreis-Bremse Bayern/OberbayernSelbstverwaltung als Mietpreis-Bremse Landshut. Explodierende Mietpreise werden ein immer größeres Problem. Dass Menschen über die Hälfte ihres Einkommens für die Wohnung ausgeben müssen, ist keine Seltenheit mehr. In Landshut will eine Gruppe junger Menschen zeigen, dass es anders geht: Im Kreuzeckweg soll ein Wohnhaus als Teil des bundesweiten Solidarprojektes "Mietshäuser Syndikat"...