PolitikAufnahmestopp für Altenheime München. Bayern verhängt im Zuge der Corona-Krise einen Aufnahmestopp für die Alten- und Pflegeheime. Das bayerische Gesundheitsministerium kündigte gegenüber der PNP an, dazu eine verbindliche Allgemeinverfügung zu erlassen. Nach den bisher vorliegenden Informationen dürfen Alten- und Pflegeheime voraussichtlich bis 19...
StandpunktZur Corona-Krise und Hochrisikogruppen: Hochrisikogebiet Jeder dritte Deutsche betet nach einer Umfrage seit der Corona-Pandemie häufiger als zuvor, besonders über 60-Jährige. Das ist nicht verwunderlich. Erstens wird in Krisenzeiten schon immer mehr gebetet als sonst – und zweitens sind die Älteren und Vorerkrankten tatsächlich mit Abstand am stärksten gefährdet...
KommentarZur Corona-Krise: Söder ist nicht Orban Zu Warnungen vor einer Erosion des Rechtsstaats:Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ist mittlerweile einer der beliebtesten Politiker Deutschlands. Das hängt damit zusammen, dass er in der Corona-Krise beherzt und mit Augenmaß handelt. Er wird als Manager bei der Bewältigung der vorhandenen Probleme wahrgenommen, aber nicht als Diktator...
Große Sorge um die Grundrechte PolitikGroße Sorge um die Grundrechte Hans-Jürgen Papier, früherer Präsident des Verfassungsgerichts,
sieht in den Corona- Maßnahmen eine starke Einschränkung der Grundrechte, die nicht über einen längeren Zeitraum Bestand haben dürfte.
PolitikWarnung vor einer "Erosion" des Rechtsstaats Berlin. Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hat vor einem lange währenden Eingriff in die Grundrechte infolge der Coronavirus-Krise gewarnt. Er sehe die Gefahr einer "Erosion des Rechtsstaats", falls die "extremen Eingriffe in die Freiheit aller" lange andauern sollten, sagte er der "Süddeutschen Zeitung"...
PolitikKabinett will Reisegutscheine statt Rückzahlung Berlin. Bei abgesagten Reisen und Kultur- oder Sportveranstaltungen sollen die Verbraucher nach dem Willen der Bundesregierung Gutscheine statt einer sofortigen Rückzahlung bekommen. Das "Corona-Kabinett" stimmte gestern einer entsprechenden Lösung zu, wie aus Regierungskreisen zu erfahren war. Bevor sie umgesetzt werden kann...
PolitikSteinmeier: "Zeigen wir das Beste in uns" Berlin. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich beeindruckt gezeigt vom Einfallsreichtum und der Solidarität vieler Menschen in der Corona-Krise. "Ja, diese Krise weckt unsere tiefsten Ängste", sagte er in einer gestern veröffentlichten Videobotschaft. "Zeigen wir einander doch das Beste in uns – zeigen wir Mitmenschlichkeit...
Söder: Wir brauchen Milliarden Masken PolitikSöder: Wir brauchen Milliarden Masken Weng. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder prognostiziert im Kampf gegen das Coronavirus in Deutschland auf lange Sicht einen Bedarf von "Milliarden" Masken. "Wir werden auf Dauer enorm viele Masken brauchen. Ich glaube, dass wir am Ende in Deutschland Milliarden Masken brauchen", sagte der CSU-Chef gestern in Weng (Landkreis Landshut)...
Familienhelfer in Corona-Not Bayern/NiederbayernFamilienhelfer in Corona-Not Passau. Eigentlich sind sie es, die anderen in Notlagen helfen, doch jetzt stehen sie selbst mit dem Rücken zur Wand: die Familienhelfer. Die sozialpädagogischen Fachkräfte unterstützen überforderte Eltern dabei, ihren Alltag zu bewältigen. Sie schreiten aber auch ein, wenn Gewalt, Drogen oder Missbrauch zum Alltag von Kindern gehören...
Mehr Hilfen für Künstler FeuilletonMehr Hilfen für Künstler Die Verbände der Bildenden Künstler (Bundesverband Bildender Künstler, Deutscher Künstlerbund, GEDOK – Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstfördernden, Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste und das Internationale Künstlergremium) haben einen gemeinsamen Maßnahmenkatalog vorgelegt...
Allrounder aus Arnstorf SportAllrounder aus Arnstorf Rimsting. Matthias Mangertseder braucht nicht viel, um glücklich zu sein. Eine Studentenbude, ein Rennrad und ein "cooles Team" um ihn herum seien völlig ausreichend, sagt der 21-Jährige aus Arnstorf (Lkr. Rottal-Inn). Seit dieser Saison fährt Mangertseder für die Maloja Pushbikers. Das oberbayerische Radsportteam geht 2020 erstmals mit deutscher...
Von der Couch aus in die Katzenschau FeuilletonVon der Couch aus in die Katzenschau Eigentlich wollte er schon längst ein Online-Angebot machen: Roman Weindl, der Leiter von Quintana Künzing im Landkreis Deggendorf. Jetzt hat die Corona-Krise diesen Prozess beschleunigt. Anlass für die Online-Führungen waren nicht nur die akute Schließung, sondern auch die plötzliche Nachfrage vieler Besucher, die noch kommen wollten...
Schauspielerin, Autorin und Politikerin FeuilletonSchauspielerin, Autorin und Politikerin Älteren ist sie als Filmstar bekannt, Jüngeren eher als Wegbereiterin der vegetarischen Ernährung in Deutschland: Die Schauspielerin, Autorin und Politikerin Barbara Rütting ist tot. Sie starb bereits am Samstag im Alter von 92 Jahren im Kreise ihrer engsten Freunde in Marktheidenfeld, wie ihre beste Freundin und Mitarbeiterin am Donnerstag sagte...
Bayern/NiederbayernGrenze bis 24. April dicht Prag. Tschechien verlängert die Mitte März wegen der Coronavirus-Pandemie eingeführten Grenzkontrollen zu Deutschland und Österreich zunächst bis zum 24. April. Das hat das Kabinett in Prag beschlossen, wie gestern bekannt wurde. Das weitgehende Einreiseverbot für Ausländer und Ausreiseverbot für tschechische Staatsbürger war bereits zuvor bis...
Zentimeter fehlen SportZentimeter fehlen Wenn man das Viertelfinale bei den Olympischen Winterspielen 1992 zwischen der Eishockey-Großmacht Kanada und Außenseiter Deutschland als Drama beschreibt, wird das der nervenaufreibenden Partie nur ansatzweise gerecht. 5500 Zuschauer werden im Palais de Glaces von Méribel Zeugen eines der denkwürdigsten Penaltyschießen – und Peter Draisaitl...
DIE MALOJA PUSHBIKERS SportDIE MALOJA PUSHBIKERS Rimsting. Regional verwurzelt, international ausgerichtet. So beschreiben sich die Maloja Pushbikers des RSV Irschenberg selbst. Das bayerische (Profi-) Radsportteam geht 2020 mit einer deutschen Kontinental-Lizenz an den Start und strebt die Teilnahme an der Deutschland-Tour an. Zehn der 15 Teamfahrer sind jünger als 24 Jahre...
Klinik stoppt Alltagsbetrieb Bayern/NiederbayernKlinik stoppt Alltagsbetrieb München. Am Helios Klinikum München West sind nach der vorübergehenden Schließung des normalen Krankenhausbetriebes wegen mehrerer Corona-Infektionen nur wenige weitere Patienten positiv auf das Virus getestet worden. Es seien zwar noch nicht alle Ergebnisse da, aber bislang seien die meisten Tests negativ ausgefallen, sagte der Ärztliche Direktor...
Ein echter TV-Klassiker: "Verstehen Sie Spaß?" JournalEin echter TV-Klassiker: "Verstehen Sie Spaß?" Baden-Baden. Ein Eisautomat außer Kontrolle, ein Kiosk am Matterhorn und Menschen, die im Wasserbett schwimmen: Die älteste Samstagabendshow im deutschen Fernsehen feiert 40. Geburtstag. Kurt Felix brachte "Verstehen Sie Spaß?" 1980 ins deutsche Fernsehen. Ehefrau Paola, mit der der 2012 gestorbene Felix die Show von 1983 bis 1990 moderierte und...
SportAlle drei Tage Corona-Tests? Leipzig. Die neugegründete medizinische Taskforce der Deutschen Fußball Liga hat offenbar erste Vorschläge für den Weg zu einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Bundesliga gemacht. Laut der MDR-Sendung "Sport im Osten" sollen die Profis alle drei Tage auf eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus getestet werden...