Passau am 03.07.2020

Passau StadtMitternachts- shopping fällt aus Um auf Nummer sicher zu gehen, stellt Lisa Salwiczek, CMP-Geschäftsführerin, klar: Das von City Marketing Passau geplante Mitternachtsshopping, das eigentlich für den heutigen Freitag geplant war, findet wegen der Einschränkungen der Corona-Pandemie nicht statt. Ein Ersatztermin wird gesucht, nach Möglichkeit, soll er Anfang September stattfinden...
Ein Sturm der Erleichterung Passau StadtEin Sturm der Erleichterung Donnergrollen muss nicht bedrohlich sein. Manchmal klingt es sogar verheißungsvoll. So wie gestern. Ein schwüler Tag war es gewesen, an dem die diesige Luft nicht zur gleißend-stechenden Sonne passen wollte. Doch um 15.30 Uhr veränderte sich das Wetter. Der Himmel verfinsterte sich, als ein strammer Wind Wolken über Passau trieb...
Passau StadtFrauencafé tagt über Schulsystem Der Verein "Gemeinsam leben und lernen in Europa e.V." befasst sich beim "Frauencafé" am heutigen Freitag mit dem bayerischen Schulsystem. Vor allem für Frauen mit Migrationshintergrund oder aber auch für Frauen, die aus anderen Bundesländern mit ihrer Familie nach Bayern kommen, kann das Schulsystem hier verwirrend sein...
Passau Stadt35 000 Euro für Jazz Fest Passau e.V. Wunderbare Aussichten für das Projekt "Musik für Jedermann": Es wird mit 35000 Euro aus dem Kulturfonds Bayern 2020 bezuschusst. Die Landtagsabgeordneten Prof. Gerhard Waschler und Walter Taubeneder gaben die freudige Botschaft gestern in einer Pressemitteilung bekannt...
Stadion statt Zelt Passau StadtStadion statt Zelt Zum 26. Mal hätte Veranstalter Till Hofmann heuer an der Ortspitze sein Zelt aufgeschlagen. Das Eulenspiegel-Zeltfestival ist Kult. Doch dann kam Corona. Und mit der Pandemie das Platzproblem, die Ortspitze ist für die Organisation von Veranstaltungen unter den bestehenden Auflangen zu eng bemessen, ein Zelt keine Option mehr...
Damals Passau StadtDamals AM 3 JULI 1895, HEUTE VOR 125 JAHREN, wurde M. Honoberta Heimerl in Tiefenbach/Oberpfalz geboren. Die Vinzentinerin war von 1927 bis 1947 Operationsschwester im Städt. Krankenhaus in Passau. Von 1947 bis 1967 war sie als Oberin dieses Hauses tätig. Anschließend verblieb sie bis 1972 weiterhin im Krankenhaus Passau und versah dort...