Passau am 21.09.2018

Passau StadtMit Kräutern in der Tasche erwischt Mit einer Kräutermischung in der Tasche wurde ein 62-Jähriger erwischt. Der Mann war am Dienstagmorgen von der Polizei kontrolliert worden und hatte eine geringe Menge Kräuter dabei, die gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen. − red
Passauer Ärztin wagte sich in die "Höhle der Löwen" Passau StadtPassauer Ärztin wagte sich in die "Höhle der Löwen" Es ist eine Erfindung, die Leben retten soll: An der Hightech-Simulationspuppe "Paul" können Ärzte den Umgang mit Frühchen üben, die drei Monate zu früh auf die Welt kommen. 30 Prototypen der Erfindung des österreichischen Arztes Dr. Jens Schwindt, Gründer des Startups "SimCharacters", sind bislang im Einsatz, sechs davon in Deutschland...
Maaßen befördern? "Kann ich nicht verstehen" Passau StadtMaaßen befördern? "Kann ich nicht verstehen" Die Personalie Maaßen beschäftigt dieser Tage nicht nur die Bundespolitik, auch auf Landesebene ist das Thema in aller Munde. Gerade jetzt, mitten im Landtagswahlkampf, erreicht der Koalitionsstreit eine neue Eskalationsstufe. Oder etwa doch nicht? Was halten die Passauer Landtagskandidaten der Koalitionsparteien von der umstrittenen...
Passau StadtVerkehrsunfall mit zwei Verletzten Fahrerflucht, Unfall mit Verletzten und Vandalismus: Die Passauer Polizei hatte in dieser Woche schon reichlich zu tun. Eine Unfallflucht ereignete sich am Dienstag gegen 9 Uhr morgens in der Spitalhofstraße. Ein 29-Jähriger streifte mit seinem Außenspiegel den eines am Fahrbahnrand parkenden Autos...
Passau StadtSchubverband kracht in Schleusentor Ein rumänischer Schubverband ist am Mittwochnachmittag in die Passauer Schleuse gekracht. Der Verband hatte sich gedreht und kollidierte mit dem Schleusentor. Grund war wohl zu geringe Geschwindigkeit. Der Schaden beträgt rund 2000 Euro. Verletzt wurde niemand. − red
Passau StadtFahrrad aus Hausflur gestohlen Ein Fahrrad der Marke "Pegasus" im Wert von rund 1000 Euro ist zwischen dem 21. Juli und Dienstag, 18. September, aus dem Hausflur eines Anwesens im Schießstattweg entwendet worden. − red
Passau StadtEinbrecher flüchtet mit Fernseher In eine Wohnung in der Böhmerwaldstraße ist am Mittwoch zwischen 16.30 und 17.30 Uhr ein Unbekannter eingebrochen. Über den Garten schlich er zur Terrasse und gelang so hinein. Er klaute ein Tablet und einen Fernseher. Als er sich entfernen wollte, wurde er angesprochen. Er entgegnete, er hätte den Fernseher gefunden...
NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT Sorge um Stadtbäume Den Passauern, die dieser Tage bei schönstem Herbstwetter durch die Innenstadt bis zum Klostergarten schlendern, fällt es ins Auge: An zahlreichen Platanen auf dem Klostergartengelände fehlt die komplette Rinde an den Stämmen (Foto: Woipich)...
AfD sagt Demonstration ab Passau StadtAfD sagt Demonstration ab Mitten im Herzen Passaus wollte die AfD am Samstag, 6. Oktober, demonstrieren. Nun folgte die Kehrtwende: Die Kundgebung "Unser Land - unsere Regeln", die bereits seit längerem angemeldet war, wurde gestern von der Partei ersatzlos gestrichen. Von der Parteiführung hieß es, Schmierereien die zur Gewalt gegen ihre Demonstration aufriefen...
Passau StadtMann (64) stirbt nach Verkehrsunfall Nach einem Verkehrsunfall auf der Regensburger Straße ist am Donnerstag ein 64-jähriger Passauer verstorben, die Ursache ist noch nicht geklärt. Laut Polizei hatte er gegen 7.45 Uhr verlor aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er fuhr in der Regensburger Straße, Abzweigung Güterbahnhof, gegen eine Ampel...