Passau am 28.05.2018

NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT Urlaub auf der StraßeEin gutes Dutzend Wohnmobile steht momentan in Reihe abgestellt auf dem Parkplatz an der Ilzbrücke. Eines dieser fahrenden Wohnzimmer gehört Brigitte Beier (59) aus Karlsruhe. Die Lehrerin macht gerade mit ihrem Wohnmobil Urlaub in der Dreiflüssestadt. Wie oft verreisen Sie mit Ihrem Wohnmobil...
Passauer Kultur Jam wirbt für eine bunte Stadt Passau StadtPassauer Kultur Jam wirbt für eine bunte Stadt "Einheit in Vielfalt" steht auf einem Schild aus Pappe, das ein Teilnehmer am Demonstrationszug "Für ein buntes Passau" am Samstagmittag hochhält. Bei der dritten Auflage des interkulturellen Festivals "Passauer Kultur Jam" mit einem kunterbunten Programm über das ganze Wochenende ging es in erster Linie darum, durch Begegnungen...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Erstkommunion in der Innstadt-PfarreiUnter dem Motto "Jesus Brot des Lebens" haben 14 Kinder der Pfarrei St. Gertraud–St. Severin mit Eltern, Paten, Freunden, Verwandten und Angehörigen der Pfarrei unter der Leitung von Pater Benjamin Bakowski und Pfarrer Pater Mirko Legawiec die Heilige Erstkommunion gefeiert...
Passau StadtLESERBRIEF Der Preis für Ruhe und BeschaulichkeitZu den Berichten über den Hochwasserschutz in Hals: Dass sich immer mehr Halser mit dem geplanten Hochwasserschutz am rechten Ilzufer nicht abfinden können oder wollen, liegt wohl daran, dass erst nach und nach,und zuletzt mit der Visualisierung, das ganze Ausmaß dieses Eingriffs realisiert wird...
Gegen das Alleinsein am Lebensende Passau StadtGegen das Alleinsein am Lebensende Sieben Teilnehmerinnen aus verschiedenen Berufs- und Altersgruppen haben ihre Ausbildung zu ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen des Hospizvereins Passau erfolgreich absolviert.Vorsitzende und Stadträtin Sissi Geyer überreichte bei der Abschlussfeier im Spectrum Kirche zusammen mit Schatzmeisterin Uschi Wieland und Stellvertreter Willy Knödlseder an...
Wie Integration gelingen kann Passau StadtWie Integration gelingen kann Der gemeinnützige Verein "Gemeinsam leben & lernen in Europa" setzt sich seit zehn Jahren für Integration und ein besseres Miteinander ein. "Bei uns wird Integration nicht nur gepredigt, sondern auch gelebt", erklärt Perdita Wingerter, Geschäftsführerin des Vereins...
Passau StadtRindermarkt zwei Tage gesperrt In der Roßtränke müssen aufgrund eines defekten Wasser-Hausanschlusses Reparaturen durchgeführt werden. Aus diesem Grund ist die Zufahrt zum Rindermarkt am heutigen Montag, 28. Mai, und Dienstag, 29. Mai, nicht möglich. Der Verkehr in Richtung Domplatz erfolgt über die Schrottgasse und den Residenzplatz...
Passau StadtBetrunkener spielt Verkehrspolizei Da trauten die Polizisten ihren Augen nicht, als sie das sahen: Ein Betrunkener wollte ihnen offenbar ihren Job streitig machen und versuchte sich als Hilfspolizist. So geschehen am vergangenen Samstag gegen 23.30 Uhr. Bei der Auffahrt Passau Nord zur A3 wollte der Mann den Verkehr regeln...
Passau StadtDatenschutz: Was nun? Zur Datenschutzgrundverordnung gibt es viele Fragen. Vor allem: "Was nun?" Dem widmen sich heute im ITZ der Uni mehrere Vorträge: um 18 Uhr "Überblick über die Änderungen im Datenschutz" mit Prof. Dr. Anne Riechert; um 18.30 Uhr "Die Umsetzung der DSGVO für Softwarehersteller und IT-Dienstleister" mit Rudi Kramer; um 19...
Passau StadtLadendieb wird gewalttätig Dieser Diebstahl wird gravierende Folgen haben: Am Samstag gegen 14.30 Uhr ließ ein 44-jähriger Georgier in einem Lebensmittelgeschäft in der Neuburger Straße ein Paar Turnschuhe im Wert von 17,99 Euro mitgehen. Als er dabei ertappt wurde, stieß er nach dem Kassenbereich den Filialleiter fast zu Boden und schlug einer weiteren Angestellten mit der...