Ein Qualitätssiegel für besonders gut geeignete Spiele

Seit Jahren vergibt der gemeinnützige Verein Spielecafé der Generationen – Jung und Alt spielt e.V. aus Pfarrkirchen das "Generationenspiel-Siegel". Was es damit auf sich hat, weiß Vorsitzende Petra Fuchs. Was ist unter diesem Siegel zu verstehen? Petra Fuchs: Das "Generationenspiel" ist ein Qualitätssiegel für Gesellschaftsspiele. Es zeichnet Spiele aus, die besonders gut geeignet sind, gemeinsam von Jung bis Alt, also generationenverbindend, gespielt und somit als generationentauglich bezeichnet werden können. Welche Kriterien muss das Qualitätssiegel erfüllen? Petra Fuchs: Das Siegel...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.