Im Spielecafé der Generationen

PNP-Stiftung fördert ehrenamtliches Engagement in Pfarrkirchener Spieletreff für Jung und Alt

Pfarrkirchen. "Spielen ist nur etwas für Kinder? Weit gefehlt!", sagt Petra Fuchs, Geschäftsführerin und Vorsitzende des "Spielecafé der Generationen - Jung und Alt spielt " in Pfarrkirchen. Der Verein hat sich seit 2017 zum Ziel gesetzt, in der Region Rottal-Inn generationenübergreifendes Spielen zu fördern. Dabei geht es um Gesellschaftsspiele, die Jung und Alt zusammenbringen und verbinden sollen. Warum? Man möchte das gegenseitige Verständnis füreinander stärken, spielend gegen Einsamkeit ankämpfen und natürlich Spaß und Freude bereiten. Petra Fuchs: "Gerade SeniorInnen werden somit in die...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.