Zu wenig Geld für Lebensmittel

Simbach am Inn. Mit der Bitte um einen Zuschuss für Lebensmittel wandte sich eine 82-jährige Frau aus dem Raum Simbach am Inn an die PNP-Stiftung. Ihre Rente beträgt nur 985 Euro, von der monatlich alleine für die Miete 528 Euro abgezogen werden. Weil sie eine höhere Stromnachzahlung zu leisten hatte, fehlte ihr kurzfristig Geld für Lebensmittel. Die Stiftung half der alten Dame umgehend. − emf


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.