Hilfe für Rentnerin

Altötting. Eine alleinstehende und alleinlebende Rentnerin aus dem Landkreis Altötting bat die die Stiftung der Passauer Neuen Presse um einen Zuschuss zum Kauf einer neuen Waschmaschine. Das alte Gerät sei schon seit einiger Zeit kaputt, und deshalb müsse sie die Wäsche in einer Plastikwanne mit der Hand waschen. Eine neue Maschine konnte sich die 77-Jährige aber nicht leisten, weil ihre Rente und ergänzende Grundsicherung dafür nicht ausreichen. Allein die Miete plus Nebenkosten würden ihr monatliches Budget zu sehr stark einschränken, berichtete die Frau in ihrem Schreiben an die Stiftung u...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.