Kino am 12.12.2018

Spider-Man kann noch überraschen KinoSpider-Man kann noch überraschen Muss man sich denn erst in ein Kino-Paralleluniversum verirren, um noch mal einen wirklich überraschenden Superhelden-Film zu sehen? Zuletzt mochte man es fast glauben. Neue Formen? Kreative Ideen? Ein mutiger Stil? Schaut man auf die Flut an formelhaften Marvel-Comic-Verfilmungen der vergangenen Jahre, schien all das ein Ding der Unmöglichkeit...
Spektakel im Herr-der-Ringe-Format KinoSpektakel im Herr-der-Ringe-Format Mit "Herr der Ringe" machte Peter Jackson sich unsterblich. An diesen Erfolg konnte er danach nicht anknüpfen, dafür beaufsichtigt er nun als Produzent aufstrebende Regisseure: Für "Herr der Ringe", "Hobbit" und "King Kong" lieferte Christian Rivers einige der Storyboards. Für dessen eigenen allerersten Spielfilm "Mortal Engines: Krieg der Städte"...
KINO-NEWS KinoKINO-NEWS "Rhapsody"-Star Malek neuer Bond-Bösewicht?Für seine Verkörperung von Sänger Freddie Mercury in "Bohemian Rhapsody" wird Rami Malek gefeiert. Auch Regisseur Cary Fukunaga hat ein Auge auf den Schauspieler geworfen, berichtet "Variety". Er sei sein Wunschkandidat für die Rolle des Bösewichts in "Bond 25"...
HEIMKINO KinoHEIMKINO Destination Wedding: Frank und Lindsay sind auf dem Weg zu einer pompösen Event-Hochzeit im luxuriösen Irgendwo Kaliforniens – und geraten auf dem Chaostrip ununterbrochen aneinander. Victor Levins 90-minütiger Dauerdialog ist ein Experiment ohne Punkt und ohne Komma – darauf muss man sich einlassen...
KinoHeilige Jungfrau, ein Wunder! In Heerscharen pilgern sie in ein Dorf im Südosten Frankreichs: die Hoffenden, Geschundenen. Und mitten unter ihnen der ungläubige Jacques Mayano (Vincent Lindon). Was hat der Mann hier in diesem neuen Lourdes zu suchen? In dem Dorf soll der 18-jährigen Anna (Galatéa Bellugi) die Jungfrau Maria erschienen sein, und der Journalist...
Das Mädchen, das Astrid Lindgren wurde KinoDas Mädchen, das Astrid Lindgren wurde "Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf" – auf so einen Namen muss man erst einmal kommen. Und mit ihm dieses Mädchen erfinden, das Kinder in aller Welt begeisterte wie kein zweites aus der Jugendliteratur. Schlicht "Astrid" heißt die filmische Biografie der Regisseurin und Autorin Pernille Fischer...
"Ich hatte gewisse Bedenken" Kino"Ich hatte gewisse Bedenken" Im Alter von 14 Jahren kam Peter Maffay aus Rumänien nach Deutschland, um hier eine bemerkenswerte Musiker-Karriere zu starten. Bis heute hat der 69-jährige 50 Alben verschiedener Stilrichtungen herausgebracht. Seit 1983 gehört der kleine Drache Tabaluga zu Maffays Universum, der Held von bislang sechs Konzeptalben, vier Tourneen, einem Musical...
Kino KinoKino Universal sichert sich Rechte an Prince-SongsKann das, was bei "Mamma Mia" mit ABBA-Songs funktioniert hat, auch mit Liedern von Prince gelingen? Universal ist davon offenbar überzeugt: Das Studio sicherte sich von Prince’ Erben die Rechte an mehreren Songs des Sängers, berichtet "Variety". Insider betonen...
Die Rache der Witwen KinoDie Rache der Witwen Eine Explosion verändert das Leben von Veronica Rawlings (Viola Davis) radikal. Nach einem Geldraub stirbt ihr sanftmütiger, aber krimineller Ehemann Harry (Liam Neeson) mit drei Komplizen, als der Fluchtwagen im Kugelhagel der Polizei explodiert. Zeit zum Trauern bleibt Veronica nicht, denn der Beklaute Jamal Manning (Brian Tyree Henry) verlangt...
Kino KinoKino Papillon: Remake des Ausbruchs-Klassikers von 1972: Charlie Hunnam übernimmt die Rolle des Verurteilten auf dem Weg in die Freiheit. Vor allem dank Hunnam und seinem Schauspielkollegen Rami Malek ist die Neuauflage durchaus sehenswert. − tschUSA 2018, R: Michael Noer, 128 Min., frei ab 12 Jahren, ca...
KinoIch kaufe, also bin ich Nie war shoppen einfacher als heute. Online-Shopping befriedigt einfallsreich und flächendeckend die grenzenlosen Möglichkeiten globaler Kauflust. "Ich kaufe, also bin ich", lautet unser Mantra. Schauspieler und Regisseur Florian David Fitz unternimmt in seinem neuen Film den Versuch einer Gesellschaftskritik und hinterfragt den grassierenden...
KinoKino Under The Silver Lake: Verkiffter Versager befindet sich auf witziger Irrfahrt durch Los Angeles. Unknown User: Dark Web: Fortsetzung des Social-Media-Horrors von Stephen Susco.
Griesgram 2.0 KinoGriesgram 2.0 Teure Weihnachtsgeschenke, Dekoration, der Tannenbaum und die ein oder andere Tasse Glühwein – dass Weihnachten Hand in Hand mit Konsumwahn geht, überrascht niemanden mehr. Genauso wenig ist es eine Innovation, dazu aufzurufen, sich doch an die wahren Werte des Weihnachtsfestes zu erinnern. Die Neuverfilmung des Weihnachtshasser-Märchens...
Ausverkauf des Flüchtlingselends KinoAusverkauf des Flüchtlingselends Filme mit Flüchtlingsthematik stehen aktuell zu Recht hoch im Kurs, gilt es doch, eines der drängendsten Probleme unserer Zeit im Fokus zu behalten. Auch Ken Scott ("Starbuck") versucht in seinem seichten Märchenfilm "Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte" noch irgendwie ein paar bemitleidenswerte Flüchtlinge...