PERLEN AUS DEM BISTUMSARCHIV PASSAU/ DIE ARCHITEKTEN

Julius Kempf (1870-1957) Julius Kempf, der aus einer fränkischen Forstbeamtenfamilie entstammt, studierte in der Technischen Hochschule München bei Prof. Heinrich Freiherr von Schmidt Architektur; dieser war ein Vorkämpfer des historizistischen Baus, in Passau baute er den Rathausturm und die Domtürme (1895-1897). Auf seine Empfehlung kam sein Schüler Kempf 1899 nach Passau und übernahm die Leitung der neu gegründeten Baugewerkschule für die Maurer-, Schreiner-, Schlosser- und Steinmetzgewerbe. Dabei musste er auch neue Bauaufgaben lehren, etwa Eisenbahn-, Straßen- und Flussbau. So entwickelte...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.