Zwiesel am 25.06.2019

Jugend brennt fürs Ehrenamt ZwieselJugend brennt fürs Ehrenamt Zwiesel/Lindberg/Regen. Rund um die Uhr einsatzbereit sein mussten in den vergangenen Tagen die Jugendfeuerwehren aus Zwiesel, Regen und dem Gemeindebereich Lindberg bei zwei 24-Stunden-Übungen. Dabei wurde deutlich: Der Nachwuchs brennt für das Feuerwehr-Ehrenamt. Von Samstag auf Sonntag fand die 24-Stunden-Übung für die Jugendfeuerwehren aus...
ZwieselLesermeinung "Brauchen keine Belehrung"Zum Leserbrief von Renate und Dr. Manfred Jacobi "Ein Baum ist ein Lebewesen": Schon seit Wochen wird das Transparent an der Gistl-Villa nicht nur in den Medien, sondern auch in der Bevölkerung kontrovers diskutiert. Was war geschehen? Ein Grundstücksbesitzer, der auf seinem Baugrundstück ein Haus bauen will...
Auch Django gratuliert zum SC-Jubiläum ZwieselAuch Django gratuliert zum SC-Jubiläum Zwiesel. "Der Sportclub bewegt Zwiesel – Zwiesel feiert mit dem Sportclub", so hat der SC seine 100-Jahr-Feier überschrieben. Dass besonders der zweite Teil des Mottos zutrifft, hoffen die unermüdlichen Organisatoren des bevorstehenden Festwochenendes. Von Freitag bis Sonntag lädt der Sportclub ein...
ZwieselVom Arber zum Rachel Freibad-Programm: Schlüter regt Beteiligung an Zwiesel. Die Staatsregierung unterstützt die bayerischen Kommunen bei der Sanierung ihrer Bäder. Sie legt dafür das Sonderprogramm Schwimmbadförderung auf. 120 Millionen Euro sollen dafür in den kommenden sechs Jahren zur Verfügung gestellt werden. Beim Tagesordnungspunkt "Anfragen" wollte Jens...
Ansturm auf die grünen Paradiese ZwieselAnsturm auf die grünen Paradiese Zwiesel/Frauenau. Fast kein Parkplatz mehr war zu finden am Sonntag im Lohmannmühlweg: Beim "Tag der offenen Gartentür" tummelten sich den ganzen Tag über zwischen 400 und 500 Besucher, um das grüne Paradies von Marianne Hirschbold in Augenschein zu nehmen. Dabei kamen die Besucher nicht nur aus der näheren Umgebung...
ZwieselNOTIZBLOCK Vereine und mehr ZWIESEL TV v. 1886: Die Gymnastikstunden von Brigitte Müchmeier mittwochs in der Real- und Mittelschule entfallen bis 3. Juli wegen Turnhallensperrung. Diabetiker-Selbsthilfegruppe: Dr. med. Jörg Cuno von PalliDonis am Donau Isar Klinikum Deggendorf referiert heute um 19.30 Uhr über die ambulante Versorgung in der Palliativmedizin...
NaMEN UND NACHRICHTEN ZwieselNaMEN UND NACHRICHTEN Trikots und Bälle für die F-Junioren des SC ZwieselZwiesel. Nach einem nicht ganz einfachen Saisonstart gegen meist körperlich überlegene Gegner haben sich die F-Junioren-Fußballer des SC 1919 Zwiesel über die Wintermonate sehr gut entwickelt und in der Frühjahrsrunde auch schon erste Siege eingefahren...
Fronleichnam im Bergdorf ZwieselFronleichnam im Bergdorf Rabenstein. Der Sonntag stand in Rabenstein ganz im Zeichen der Fronleichnamsprozession, die mit einem feierlichen Gottesdienst eingeleitet wurde, den Stadtpfarrer Martin Prellinger in der Filialkirche zelebrierte. Das Wetter meinte es gut mit den Gläubigen und somit konnte die Prozession durch das Dorf stattfinden...
ZwieselInfos über den Lebensraum Wald Frauenau. Um "Lebensräume im Wald" geht es bei einer Veranstaltung von Naturpark und AELF Regen. Beginn ist am Samstag, 29. Juni, um 14 Uhr im Naturpark-Informationshaus an der B11. Die Referenten Dr. Stefan Schaffner und Erhard Dick vom AELF Regen gehen in einem kurzen Vortrag auf Biotope und den Naturschutz im Wald ein...
ZwieselMedikamente und Drogen entdeckt Zwiesel. Am Freitag ist ein polnischer Pkw ins Visier der Schleierfahnder geraten. Dabei wurden Ampullen und Medikamente aufgefunden, die einem 37-jährigen Insassen zugeordnet werden konnten. Diese wurden sichergestellt und gegen den Hobby-Kraftsportler ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Außerdem wurde eine 35-jährige Frau aus dem Landkreis...
Zwiesel15 Jahre ohne Führerschein Zwiesel. Einen 51-jährigen Autofahrer aus Rumänien haben Zwieseler Grenzpolizisten am Sonntagmittag kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass gegen den Mann bereits seit 15 Jahren ein aktives Fahrverbot besteht. Er hatte sich einfach nicht darum gekümmert und den Führerschein nicht abgegeben. Nun wird der 51-Jährige wegen Fahrens ohne...
Person des Tages ZwieselPerson des Tages Christian Tröger, Jugendwart der Feuerwehr Lindberg, und seine Amtskollegen bei den übrigen Feuerwehren aus der Gemeinde Lindberg sowie bei den Feuerwehren Zwiesel und Regen haben bewiesen, dass sie in ihren Ehrenämtern sehr gute Arbeit leisten. Ihre Schützlinge haben die 24-Stunden-Jugendübung mit Bravour bewältigt. − Bericht rechts