Zwiesel am 14.01.2019

Schnee und Regen: Es wird brenzlig ZwieselSchnee und Regen: Es wird brenzlig Zwieseler Winkel. Der anhaltende Schneefall, am Sonntag zunehmend vermischt mit Regen, hat die Situation im Zwieseler Winkel über das Wochenende deutlich verschärft. Auf den Dächern liegen inzwischen gewaltige Lasten, Hunderte Bäume hielten dem Gewicht nicht mehr Stand und knickten um. Die Feuerwehren waren quasi rund um die Uhr im Einsatz...
Hochwasserschutz wird Aufreger-Thema ZwieselHochwasserschutz wird Aufreger-Thema Zwiesel. Trotz der hochwinterlichen Verhältnisse sind am Freitagabend an die 100 Zuhörer zur Bürgerversammlung ins Kulturzentrum-Waldmuseum gekommen. Besonders stark vertreten waren Anwohner der Zwieselbergsiedlung, und das hatte einen guten Grund: Sie befürchten erhebliche Kostenbelastungen durch die geplanten Maßnahmen zum Hochwasserschutz...
ZwieselVom Arber zum Rachel Rentner stürzt auf GehwegHauseigentümer wird belangtLindberg. Beim Sturz auf einem nicht geräumten Gehweg hat sich ein 73-jähriger Lindberger schwer verletzt. Das hat nun wohl Konsequenzen für den Hausbesitzer. Wie die Polizeiinspektion Zwiesel am Wochenende mitteilte, passierte der Unfall bereits am vergangenen Mittwochnachmittag...
Von der Natur lernen ZwieselVon der Natur lernen Zwiesel. Wie schafft es ein Gecko, die Wände hochzulaufen, oder die Lotusblume, alles an sich abperlen zu lassen? Mit diesen Fragen und zwei Koffern voller Experimente sind vier Studierende der Technischen Hochschule Deggendorf nach Zwiesel gekommen, um den 6. Klassen des Gymnasiums das Thema "Bionik" näher zu bringen...
ZwieselNOTIZBLOCK Vereine und mehr ZWIESEL Liedertafel: Probenbeginn nach der Winterpause ist am Dienstag um 19.30 Uhr im Probenraum in den Kristallglas-Arkaden. Wer Freude am Singen hat, ist jederzeit willkommen; es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Ossilott-Reisefreunde: Am Sonntag um 15 Uhr Rückblick auf das Reisejahr 2018 im AWO-Saal mit Vorstellung des...
ZwieselDIE ANFRAGEN Im Vorfeld der Versammlung waren drei Anfragen im Rathaus eingegangen. Zum einen ging es um die geplanten Maßnahmen in der Zwieselbergsiedlung, zum anderen um den Vorschlag, den Stadtpark für die Durchführung von Veranstaltungen aufzurüsten, also zum Beispiel Strom-, Wasser- und Kanalleitungen zu verlegen...
Volles Programm in Zwiesel ZwieselVolles Programm in Zwiesel Zwiesel. Nach mehrjähriger Pause hat Bürgermeister Franz Xaver Steininger wieder Vertreter der Vereine aus dem Stadtgebiet zu einem Empfang eingeladen. Das ungezwungene Treffen bei Sekt und einer kleinen Brotzeit fand vor der Bürgerversammlung (siehe Bericht auf Seite 23) im Kulturzentrum-Waldmuseum statt...
ZwieselVorfahrt missachtet: Unfall an Kreuzung Zwiesel. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstagmittag im Stadtgebiet gekommen. Wie die Polizei meldet, hatte eine 72-jährige Frau aus Zwiesel einem 77-jährigen Regener die Vorfahrt genommen; den genauen Unfallort nannten die Beamten nicht. Bei dem Zusammenstoß entstand Gesamtschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Verletzt wurde niemand. − bbz
ZwieselZitat des Tages "Ich gelobe Besserung." Bürgermeister Franz Xaver Steininger in der Bürgerversammlung zur Tatsache, dass er in der jüngeren Vergangenheit nicht jährlich eine solche Versammlung durchgeführt hat. − S. 23