Zwiesel am 18.07.2019

Einer trägt nun des anderen Last ZwieselEiner trägt nun des anderen Last Zwiesel. Die Glasstadt hat ab sofort eine "Pfarr-Herrin": Passend zum aktuellen Wochenspruch "Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen" wurde Pfarrerin Tamara Stampka, die sich kraft der Berufungsurkunde des Evangelischen Landesbischofs Dr. Heinrich Bedford-Strohm schon seit Juni die Zwieseler Pfarrstelle mit ihrem...
"Er hat diese Schule gelebt" Zwiesel"Er hat diese Schule gelebt" Zwiesel. Mit einer spritzig-humorvollen Feier ist am Mittwoch an der Realschule Direktor Joachim Schmitt verabschiedet worden. Nach acht Jahren als Chef beginnt für ihn nun die Freistellungsphase der Altersteilzeit. Eingeläutet im wahrsten Sinne wurde die kurzweilige Veranstaltung in der Schulaula von drei Wolfauslassern...
Klinik-Neubau rückt ein Stück näher ZwieselKlinik-Neubau rückt ein Stück näher Zwiesel. Bei der Grenzlandfestsitzung vor einem Jahr hatte der Kreistag das Projekt "Arberlandklinik 2035" gestartet. Mittlerweile sind die Zukunftspläne für das Zwieseler Krankenhaus bereits konkreter geworden. Bei seiner Grenzlandfestsitzung gestern hat sich der Kreistag mit drei verschiedenen Varianten befasst – sie alle sehen einen...
ZwieselLESERMEINUNG "Negative Folgenfür das Ökosystem"Zum Leserbrief von Dr. Isabelle Auer in Sachen Nationalpark: Die Autorin des Leserbriefes gibt dem Klimawandel die Schuld an der Misere mit dem Borkenkäfer im Nationalpark. Und die Nationalparkverwaltung versucht seit Jahren, den Menschen in der Region weiszumachen, dass das großflächige Absterben der...
Manuelle Glasfertigung weltweit Kulturerbe? ZwieselManuelle Glasfertigung weltweit Kulturerbe? Zwiesel. Die "manuelle Herstellung von mundgeblasenem Hohl- und Flachglas" ist 2015 in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen wordem. Damit wurde die hohe kulturelle Bedeutung dieses Handwerks für Design, technische Anwendungen und Kunst anerkannt. Fachleute aus sämtlichen Bereichen rund um das Glas haben sich nun...
ZwieselNOTIZBLOCK Vereine und mehr ZWIESEL SPD: Am heutigen Donnerstag Grenzlandfestbesuch. Treffpunkt: 19 Uhr am Haupteingang. Fischer: Heute um 18.30 Uhr Festbesuch. Treffpunkt: im Festzelt. Handarbeitskreis: Morgen um 15 Uhr im evang. Gemeinderaum. SBI-Stammtisch: Morgen Festbesuch (18.30 Uhr, Zelteingang). Sportschützen: Heute um 18.30 Uhr Treffen im Festzelt...
Vom Arber zum Rachel ZwieselVom Arber zum Rachel Neuer Eberhofer-Krimivorab in Zwiesel zu sehenZwiesel. Als eines von nur acht Kinos in ganz Bayern kann das Zwieseler Filmtheater den neuen Eberhofer-Krimi "Leberkäsjunkie" vorab zeigen, und zwar am kommenden Dienstag, 23. Juli, um 20 Uhr. Diese Vorpremiere ist eine Aktion des Radiosenders Bayern 1. Die Karten für diese Vorstellung werden von...
"Danke, Zwiesel! Es war traumhaft" Zwiesel"Danke, Zwiesel! Es war traumhaft" Zwiesel. Sašo Avsenik und seine Oberkrainer haben am Dienstagabend ihr Publikum im Grenzlandfestzelt vollkommen begeistert. Rund 1500 Menschen verfolgten das Konzert der Gruppe aus Slowenien, die in der Volks- und Unterhaltungsmusikszene Kultstatus genießt. Sašo Avsenik ist der Enkel des großen Slavko Avsenik...
Zwiesel"An Guad’n!" und "Dobrou chut’! Zwiesel. Kulinarische Köstlichkeiten und viel Begeisterung für Land und Leute prägen den diesjährigen Veranstaltungskalender des "Sekretariats für grenzüberschreitendes Netzwerkmanagement im Themenbereich Kultur und Tourismus" unter dem Dach der Kreisentwicklungsgesellschaft Arberland Regio GmbH. Nachdem Viechtach im Juni bereits mit dem...
Startschuss für den Eisensteiner Konzertsommer ZwieselStartschuss für den Eisensteiner Konzertsommer Bayer. Eisenstein. "Musik kennt keine Grenzen", so und nicht anders lautet das Motto der Eisensteiner Sommerkonzerte. Aus diesem Grund gehören bunt gemixte Musikgruppen jedweder Herkunft und aller Stilrichtungen fix zum Repertoire der sommerlichen Konzerte, die jedes Jahr aufs Neue den Grenzort zum Klingen bringen...
Ein Prosit auf gute Nachbarschaft ZwieselEin Prosit auf gute Nachbarschaft Zwiesel. Beim "Tag der Gemeinden" haben sich gestern die Nachbarn aus den umliegenden Orten ein Stelldichein auf dem Grenzlandfest gegeben. Am Abend marschierten die Gemeindeabordnungen, angeführt von der Bayerwald-Kapelle, über den Festplatz ins Zelt ein. Die Bürgermeister, ihre Stellvertreter und Kreisräte stießen dort mit einer frischen Maß auf...
HEUTE BEIM FEST ZwieselHEUTE BEIM FEST Kinder- und FamilientagDen Donnerstag der Festwoche erwarten besonders die kleinen Zwiesler sehnsüchtig als "Kinder- und Familientag". Ab 11 Uhr bieten die Festwirte einen Mittagstisch zum ermäßigten Preis. Um 13.30 Uhr kommt dann der Kasperl ins Festzelt, inszeniert vom Straubinger Puppentheater. Danach, um 14 Uhr...
Sicher zur Schule ZwieselSicher zur Schule Frauenau. "Sicher auf dem Weg zur Schule", hieß das Motto am vergangenen Freitag für die Vorschulkinder des Kindergartens St. Benedikt. Bereits am Morgen durften die Vorschulkinder in den Unterricht der Grundschule hineinschnuppern und erste Erfahrungen sammeln. Damit sie den Weg zur Schule sicher meistern...
ZwieselChristophorus-Tag am Samstag Wolfertschlag/Zwiesel. Am kommenden Samstag, 20. Juli, findet in Wolfertschlag bereits zum 26. Mal der traditionelle Christophorus-Tag statt. Radfahrer und Besucher aus den umliegenden Ortschaften und aus der Stadtpfarrei Zwiesel werden gegen 14.30 Uhr vor der, dem heiligen Christophorus geweihten Dorfkapelle erwartet...
Zwiesel ZwieselZwiesel Finja Graßl hat am 11. Juli um 13.51 Uhr in der Arberlandklinik Zwiesel das Licht der Welt erblickt. Bei ihrer Geburt wog die kleine Dame stolze 3845 Gramm und war 52 Zentimeter groß. Mit ihren Eltern Christina und Christian Graßl ist sie in Lindberg dahoam. Maja Paternoster ist am 12. Juli um 14.51 Uhr in der Arberlandklinik Zwiesel zur Welt...
ZwieselRadturnier für Jugendliche Zwiesel. Der Motor-Sport-Club Zwiesel veranstaltet am zweiten Grenzlandfestsamstag wieder ein Jugend-Fahrradturnier auf dem Penny-Parkplatz. Der MSC arbeitet dabei mit dem ADAC und der Stadt zusammen. Das Turnier richtet sich an Kinder und Jugendliche von acht bis 15 Jahren und soll ihnen helfen, sich mit dem Rad sicher im Straßenverkehr zu bewegen...
ZwieselNachmittag für WV-Senioren Frauenau. Der Wald-Verein hält am Sonntag, 21. Juli, ab 14 Uhr einen musikalischen Nachmittag für alle Junggebliebenen bei der Hütte am Verlorenen Schachten. Für das leibliche Wohl ist mit Getränken, Kaffee, Kuchen und Brotzeiten gesorgt. Die Wanderer treffen sich um 8.30 Uhr am Rachelparkplatz in Oberfrauenau (wasserdichtes Schuhwerk unbedingt...
ZwieselAuftanken in der Wildnis Spiegelau. Auch im Nationalpark sind immer mehr Besucher mit E-Bikes unterwegs. Damit diese ihren fahrbaren Untersatz auch während einer längeren Radtour auftanken können, hat die Nationalparkverwaltung an der Racheldiensthütte nun E-Bike-Ladestationen errichtet. Bis zu acht Akkus können hier gleichzeitig geladen werden, die Benutzung ist kostenlos...
ZwieselLederjacke gestohlen Zwiesel. Eine Frau hat den Diebstahl ihrer Lederjacke aus dem Außenbereich der Arberlandklinik angezeigt. Sie hatte die Jacke am Montag um 15.30 Uhr über eine Stuhllehne gehängt und zunächst vergessen. Als sie eine Stunde später zurückkam, war die Jacke weg. Nachfragen in der Klinik blieben erfolglos. − bbz
ZwieselZahl des Tages 8 Jahre lang war Joachim Schmitt Chef in der Zwieseler Realschule. Nun beginnt für ihn die Freistellungsphase der Altersteilzeit. − Seite 26