PWG: Wir sparen an der falschen Stelle

Kritik an beschlossenen Maßnahmen – Gruppierung will Rotstift beim Waldmuseum ansetzen

Zwiesel. Nachdem zusätzliche Auflagen erfüllt werden mussten, damit die Stadt Zwiesel weiter Stabilisierungshilfe erhalten kann (wir berichteten), hat sich die PWG zu einer erweiterten Fraktionssitzung getroffen, um über diese neue Entwicklung zu beraten. Die PWG begrüße ausdrücklich, dass die Stadt Zwiesel Stabilisierungshilfe beantragt, um so aus der Schuldenfalle herauszukommen und wieder handlungsfähig zu werden, heißt es in der Pressemitteilung der Gruppierung über diese Zusammenkunft. Auch sei es verständlich, dass die Regierung die Auszahlung von Stabilisierungshilfe an strenge Auflagen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.