Neuer Personalrat stellt sich vor

Erstes Treffen mit 2. Bürgermeisterin Pfeffer – Sprechstunden für Mitarbeiter geplant

Zwiesel. Der neue Personalrat der Stadt hat sich am Mittwoch zu einer Vorstellungsrunde mit 2. Bürgermeisterin Elisabeth Pfeffer (CSU) getroffen. Die gemeinsame Botschaft lautete: "Wir wollen miteinander zum Wohle der Stadt und der Mitarbeiter arbeiten". Personalratsvorsitzender Rainer Bastl (Verwaltungsbeamter in der Kämmerei) freut sich sehr, dass fünf neue Gesichter in das Gremium gewählt wurden: Elena Lippl (Verwaltung Stadtwerke und 3. Vorsitzende im neuen Personalrat), Tobias Friedl (Verwaltung Stadtwerke, 2. Vorsitzender des Personalrats), Josef Eberl (Elektromonteur Stadtwerke), Sebast...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.