Weniger Unfälle, deutlich mehr Brände

Frauenaus Feuerwehrkommandant Willi Biermeier blickt zurück auf die vergangenen Monate

Frauenau. Weil die regulären Dienst- und Generalversammlungen der Feuerwehren auf absehbare Zeit nicht stattfinden können, haben wir die Kommandanten der Wehren im Zwieseler Winkel über das Einsatzjahr 2020 und die Auswirkungen der Corona-Krise befragt. Den Anfang macht Willi Biermeier, Aktiven-Chef der Frauenauer Feuerwehr. Die Auerer Wehr hat ihre Generalversammlung üblicherweise im April, bereits 2020 ist sie coronabedingt ausgefallen. "Im vergangenen Berichtsjahr, also von April 2019 bis April 2020, hatten wir 24 Einsätze, das ist bedeutend weniger als sonst", so Biermeier. Üblicherweise m...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.