Auto gerät auf Verkehrsinsel

Zwiesel. Aus Unachtsamkeit ist am Donnerstag ein 50-jähriger Mann mit seinem Auto auf die Verkehrsinsel bei der Abzweigung zum Arberzentrum geraten und hat ein dort platziertes Verkehrszeichen umgefahren. Sachschaden: etwa 3000 Euro. − bbz


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.