"Ich bin mit Urlaubern aufgewachsen"

Patrick Pfeifer ist neuer Leiter der Eisensteiner Tourist-Info

Manchmal ist sie nur der Anlass für einen kleinen Ratsch, ein anderes Mal der Auftakt für ein ausgedehntes Gespräch. In seiner Serie bittet der Bayerwald-Bote zu einer Tasse Kaffee. Unser Gesprächspartner heute ist Patrick Pfeifer (21). Er ist der neue Leiter der Tourist-Info in Bayerisch Eisenstein. Geplant war das so nicht. Kaffee mit Milch, Zucker oder schwarz, Herr Pfeifer? Mit Milch und ohne Zucker. Aber ehrlich gesagt weiß ich noch gar nicht, wie man die Kaffeemaschine hier in der Tourist-Info bedient (lacht). Mitte Juli haben Sie die Leitung der Tourist-Info hier im Grenzort übernommen ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.