Vor 50 Jahren: Zwiesel im Fokus der Eisenbahnfans

Dampflokschau und Sonderfahrten – Initialzündung für die Gründung von Modellbahnclubs

Zwiesel. Der Bundesverband Deutscher Eisenbahnfreunde (BDEF) hat jahrzehntelang am verlängerten Christi-Himmelfahrts-Wochenende seinen Verbandstag abgehalten. Im Jahr 1970 richtete der Modellbahnclub "Bayerwald" in Zwiesel diese Tagung aus und rückte die Glasstadt damit in den Fokus der Eisenbahnfreunde aus der gesamten Bundesrepublik. Die damals noch behördliche Bundesbahn unterstützte das Treffen mit Sonderzügen und einer Dampflokschau. Vom 7. bis 10. Mai kamen 650 Eisenbahnfreunde aus dem ganzen Bundesgebiet in die Glasstadt. Die Tagung selbst entsprach wohl dem typischen Ablauf eines Dachv...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.