"Fürn Sterz gibt‘s koa Rezept"

Für das Ludwigsthaler Eapfe-Fest werden mehrere Zentner Kartoffeln verarbeitet

Manchmal ist sie nur der Anlass für einen kleinen Ratsch, ein anderes Mal der Auftakt für ein ausgedehntes Gespräch. In seiner Serie bittet der Bayerwald-Bote zu einer Tasse Kaffee. Unsere Gesprächspartner heute sind die Mitglieder des Ludwigsthaler Pfarrgemeinderates. Kartoffelgerichte in allen Variationen stehen im Mittelpunkt ihres heutigen Eapfe-Festes. Sterz und Schopperl sind der Renner, für die richtige Zubereitung gibt es kein Rezept, das geht alles nach Gefühl. Kaffee mit Milch, Zucker oder schwarz? Mona Pscheidl (23): Ich trink keinen Kaffee, am liebsten ist mir Kaba. Claudia Gansere...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.