Nationalpark sucht historische Fotos

Gr. Falkenstein. Die Vorbereitungen für das 50-Jahre-Jubiläum des Nationalparks Bayerischer Wald 2020 laufen derzeit auf Hochtouren. Im Rahmen der historischen Dokumentation und einer geplanten Ausstellung ist der Nationalpark auf der Suche nach historischem Bildmaterial und Zeitdokumenten. Besonders interessant sind dabei Aufnahmen aus dem Falkenstein-Gebiet, etwa von markanten Landschaften, Gewässern oder besonders charakteristischen Naturbereichen in der Region. Wer im Besitz solcher Dokumente, wie etwa Dias oder alter Fotos ist und diese für das Jubiläumsfest zur Verfügung stellen möchte, ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.