Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes

Touristiker und Gesundheitsexperten wollen die heilsame Wirkung des Waldes bewusst nutzen

Zwiesel. Ein Aufenthalt im Wald tut dem Menschen gut, körperlich wie seelisch. Erwiesenermaßen. Und genau um diese Wirkung geht es bei einem neuen Projekt mit verschiedenen Veranstaltungen unter dem Titel "Gsunder Woid", das der Landkreis jetzt startet. Auftakt dazu war im Waldmuseum. In Kooperation mit dem Touristischen Service Center der Arberland REGio GmbH und zusammen mit der vhs Arberland, dem Nationalpark Bayerischer Wald, dem Naturpark Bayerischer Wald sowie dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Regen hat Natalie Walter, Geschäftsleiterin der "Gesundheitsregion Plus"...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.