Zwiesel am 18.05.2022

Auch Corona kann der Feuerwehr nichts anhaben ZwieselAuch Corona kann der Feuerwehr nichts anhaben Zwiesel. Auch nach zwei Jahren im Schatten der Corona-Pandemie brennt bei der Stadtfeuerwehr nichts an: Bei der 155. Dienst- und Generalversammlung ist deutlich geworden, dass die Truppe sehr stabil dasteht. Vor der Versammlung, die diesmal im Feuerwehrhaus in Fürhaupten stattfand, zelebrierte Stadtpfarrer Carl-Christian Sneth-lage dort einen...
ZwieselNOTIZBLOCK Vereine und mehrZWIESEL Der Frauenkreis (vormals Frauenbund) feiert am Donnerstag um 14.30 Uhr Maiandacht im Augustiner Gästehaus. Abano-Freunde: Treffen heute um 14 Uhr in der Rotwaldglashütte Dick. Renten-Sprechtag: Der ursprünglich für Freitag, 20. Mai, angesetzte Sprechtag mit DRV-Versichertenberater Helmut Baumann im Rathaus verschiebt sich...
Rabenstein bekommt ein kleines Baugebiet ZwieselRabenstein bekommt ein kleines Baugebiet Zwiesel/Rabenstein. Es tut sich was in Sachen Bauland: In Rabenstein soll ein kleines, aber feines Baugebiet mit voraussichtlich sechs Parzellen entstehen. Bei der jüngsten Sitzung des Bauausschusses ist die Entwurfsplanung vorgestellt und die Aufstellung des Bebauungsplans im beschleunigten Verfahren auf den Weg gebracht worden...
Baustart bei Burger King ZwieselBaustart bei Burger King Zwiesel. Wenn Burger King ein neues Restaurant eröffnet, geht das häufig im wenig malerischen Umfeld nüchterner Gewerbegebiete vonstatten. Umso mehr ist am Dienstag Stefan Schubert, Expansionsmanager der BK-Süd GmbH, ins Schwärmen geraten beim Blick ins Grüne von der Baustelle an der Bärnzeller Straße: "Das hier wird mit Sicherheit eines unserer am...
Der Tisch des Herrn ist reich gedeckt ZwieselDer Tisch des Herrn ist reich gedeckt Lindberg. Die Frühlingssonne strahlte genauso schön wie die sechs Mädchen und zehn Buben, die am Sonntag in der geschmückten Pfarrkirche St. Josef zum ersten Mal den Leib Christi empfangen haben. Adrian Kreuzer und Chorleiter Gerhard Stich mit dem Kirchenchor gestalteten die Erstkommunion mit schwungvollen Liedern und Gospels...
"Werden Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte verbessern" Zwiesel"Werden Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte verbessern" Zwiesel. Aktuelle Informationen zum Caritas-Berufsbildungszentrum für soziale Berufe hat jetzt die SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl bei einem Besuch in Zwiesel eingeholt. Ihre Gesprächspartner waren Schulleiterin Andrea Feitz, Diakon Konrad Niederländer als Vorstand des Caritasverbandes für die Diözese Passau und Einrichtungsleiterin...
Artgerechte Unterhaltung ZwieselArtgerechte Unterhaltung Zwiesel. "Artgerechte Unterhaltung" bietet die Autorin und Regisseurin Barbara Geiger mit ihrem weltweit einzigen Theater für gefährdete, heimische Tierarten. Zusammen mit Wildbiologen hat sie erstaunliche Fakten über Europas Fauna gesammelt. "Vorbei sind die Zeiten, in denen Forschungsergebnisse in Bibliotheken verstauben"...
ZwieselEhrungen, Abzeichen Ehrungen: Für zehn Jahre aktiven Dienst: Andreas Eichinger, Korbinian Weidacher; für 20 Jahre aktiven Dienst: Karin Haiplik, Rainer Wölfl; für 25 Jahre: Sarah Nebelung; für 40 Jahre: Heinz Berndl; für 20 Jahre Mitgliedschaft: Ute Haiplik; für 50 Jahre Mitgliedschaft: Josef Eberl sen., Rudi Eiter.Beförderungen: Zum Oberfeuerwehrmann: Andreas Wölfl;...
ZwieselVom Arber zum Rachel Tscheche schmuggelt LSD-Trips im Geldbeutel Bayer. Eisenstein. Am Sonntag haben Beamte der Grenzpolizeigruppe gegen 18 Uhr einen BMW mit tschechischer Zulassung kontrolliert, der auf der Bundesstraße 11 von Bayerisch Eisenstein in Richtung Inland fuhr. Dabei entdeckten die Beamten bei einem der Insassen, einem 30-jährigen Tschechen...
Ehrenamtler genießen schönen Abend am Arbersee ZwieselEhrenamtler genießen schönen Abend am Arbersee Gr. Arbersee. Im Landkreis gibt es mittlerweile über 4000 Ehrenamtskarten-Inhaber. Die Landkreisverwaltung bemüht sich, ihnen neben Vergünstigungen weitere Aktionen anzubieten. So gibt es bei Verlosungsaktionen immer wieder etwas zu gewinnen. Zuletzt durften sich die Gewinner über einen Abend mit Reindlessen im Arberseehaus freuen...
PersonEN des Tages ZwieselPersonEN des Tages Michael und Bernhard Pinker (von links) haben ein nicht alltägliches sportliches Erlebnis hinter sich: Vater (56) und Sohn (22) standen gemeinsam in einem Fußball-Punktspiel auf dem Platz. Und machten ihre Sache tadellos. Die beiden trugen mit Tempo und Finesse (der Junior) bzw. gutem Auge und souveränem Stellungsspiel (der Senior) ihren Teil zum...
ZwieselKolpingsfamilie bei Aktionstag Zwiesel. Die Kolpingsfamilie Zwiesel beteiligt sich am Samstag, 21. Mai, ab 10 Uhr am Aktionstag "Eine Welt" im Kolpinghaus Osterhofen. Es werden von 10 bis 16.30 Uhr interessante Aktionen und Vorträge zum Thema Kolping International angeboten. Mitglieder, die mitfahren möchten, sollen sich bis spätestens Freitag bei Helmut Baumann melden unter   ...
ZwieselFirmung am 28. Mai Zwiesel. Die Firmung in Zwiesel ist für Samstag nächster Woche, 28. Mai, terminiert. Beginn ist um 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche. Den 32 Firmlingen wird das Sakrament von Monsignore Hans Striedl gespendet. − bbz