Zwiesel am 12.08.2022

Vom Bauhof bis zur Feuerwehr ZwieselVom Bauhof bis zur Feuerwehr Bayer. Eisenstein. Viel los war in den vergangenen Wochen im Kindergarten St. Nikolaus in Bayerisch Eisenstein. Die Kinder beschäftigten sich ausführlich mit dem Thema "Berufe". Als erstes statteten die Kindergartenkinder dem Bauhof in Eisenstein einen Besuch ab. Die Bauhofarbeiter erklärten ihnen alles Wissenswerte über den Bauhof und zeigten...
"Urlaubsregion als Marke stärker etablieren" Zwiesel"Urlaubsregion als Marke stärker etablieren" Rabenstein. Der Tourismus zählt zu den wichtigsten Einnahmequellen in der Region. Aktuell leidet die Branche allerdings unter akutem Personalmangel. Einige SPD-Vertreter tauschten sich deshalb mit Elisabeth Reubel, Inhaberin des Wellnesshotels Bavaria in Rabenstein, über die aktuelle Lage aus. "Wir haben versucht...
Vom Arber zum Rachel ZwieselVom Arber zum Rachel Wirtschaftsminister Aiwanger kommt zum Pferdetag Zwiesel. Am morgigen Samstag findet anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Grenzland Reit- und Fahrvereins der 7. Zwieseler Pferdetag am Grenzlandfestplatz statt. Die Schirmherrschaft hat Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) übernommen, der auch persönlich nach Zwiesel kommen wird...
"Atomkraft-Risiken werden ignoriert" Zwiesel"Atomkraft-Risiken werden ignoriert" Zwiesel. Die niederbayerischen Bundes- und Landtagsabgeordneten der Grünen, MdB Marlene Schönberger, MdL Rosi Steinberger, MdB Erhard Grundl und MdL Toni Schuberl, kritisieren, dass in der aktuellen Debatte um die Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken Risiken ignoriert werden. "Innerhalb von 77 Jahren gab es weltweit 33 Atomunfälle in...
ZwieselNOTIZBLOCK Vereine und mehrZWIESEL Gartenbauverein: Zum Kräuterbüschelbinden treffen sich die Mitglieder am Sonntag um 13.30 Uhr in der Gärtnerei Weinberger. Interessierte Gartler und Nichtmitglieder sind ebenfalls willkommen. Der Verein bittet um reichlich Kräuter- und Blumengaben für die Büschel. Die Pflanzen können auch schon am Vormittag in der Gärtnerei...
ZwieselBlutspende in der Mehrzweckhalle Lindberg. Am Mittwoch, 17. August, findet von 16 bis 19 Uhr in der Lindberger Mehrzweckhalle der nächste Spende-Termin des Bayerischen Roten Kreuzes statt. Blut spenden kann dabei jeder gesunde Mensch ab dem 18. Geburtstag bis einen Tag vor dem 73. Geburtstag. Erstspender können bis zum Alter von 64 Jahren spenden...
Alter Brauch lebt weiter ZwieselAlter Brauch lebt weiter Zwiesel. Einen schönen alten Brauch lässt der Gartenbauverein auch dieses Jahr wieder aufleben. Am 15. August wird der Verein vor dem Gottesdienst um 10 Uhr in Zwiesel und in Rabenstein gebundene Kräuterbüschel gegen eine Spende an die Besucher verteilen. Seit nunmehr über 30 Jahren führt der Verein diese Tradition an Maria Himmelfahrt durch...
Wolfauslasser und Goaßlschnalzer in Aktion ZwieselWolfauslasser und Goaßlschnalzer in Aktion Frauenau. Auch dieses Jahr wird das Team Glaserloppet den Kirwa-Einzug mit einer gut 60 Personen umfassenden Wolfauslassergruppe bereichern. Vor den Vereinsabordnungen werden die Goaßlschnalzer, Schepperer und Buhörndlblaser vom Bahnhof zum Festplatz marschieren. Beim Getränkemarkt Hausler wird zum Scheppern und Schnalzen ein etwas längerer Halt...
Wanderung rund um Waldhäuser ZwieselWanderung rund um Waldhäuser Waldhäuser. Am Sonntag, 14. August, begleitet Waldführer Stefan Breit alle Interessierten auf einer Wanderung rund um Waldhäuser. Über die Steinfelsenhänge, den Waldhäuserriegel und die Waldhausreibe wird zum höchsten Punkt der Tour, der Glasarche, gewandert. Der Rückweg zum Ausgangspunkt führt die Gruppe dann durch das Teufelsloch...
ZwieselFreie Plätze beim Wald-Verein Zwiesel. Es gibt noch freie Plätze für die nächste Kulturfahrt des Zwieseler Wald-Vereins. Sie führt am 3. September nach München in die Residenz. Erster Programmpunkt ist ein kurzer Abstecher zum Mariendom in Freising. Nach dem Mittagessen im Bräustüberl von Weihenstephan, der ältesten Brauerei der Welt, geht es weiter zum Hauptziel...