Zwiesel am 26.11.2022

"In Flanitz wird die Gemeinschaft gelebt" Zwiesel"In Flanitz wird die Gemeinschaft gelebt" Manchmal ist sie nur der Anlass für einen kurzen Ratsch, ein anderes Mal der Auftakt für ein ausgedehntes Gespräch. In seiner Serie bittet der Bayerwald-Bote zu einer Tasse Kaffee. Unser Gesprächspartner heute ist Karl Topolski. Der 71-Jährige ist in seinem Heimatdorf Flanitz vielfältig engagiert. Kaffee mit Milch, Zucker oder schwarz...
Krankenhäuser leiden unter Bürokratie ZwieselKrankenhäuser leiden unter Bürokratie Zwiesel. Laut aktuellen Umfragen sind rund 83 Prozent der bayerischen Bevölkerung mit der medizinischen Versorgung vor Ort zufrieden. Die bayerische Gesundheits- und Pflegebranche beschäftigt mittlerweile viermal so viele Arbeitnehmer wie die Automobilindustrie. Ein Grund mehr für den Landtagsabgeordneten Max Gibis (CSU)...
Positive Bilanz auf allen Ebenen ZwieselPositive Bilanz auf allen Ebenen Lindberg. Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Bauernhausmuseum Lindberg e.V. im Gasthaus Bauer hat der Vorsitzende Josef Winter auf außergewöhnliche Zeiten zurückgeblickt. "Es war schwierig, einen Museums- und Wirtshausbetrieb in diesen Zeiten zu stemmen, aber wir haben es gepackt, und zwar auf vielen Ebenen"...
Gut gewirtschaftet ZwieselGut gewirtschaftet Frauenau. "Unserer Gemeinde ist es aufgrund der langjährigen sparsamen und wirtschaftlichen Haushaltsführung wieder möglich zu investieren. Das möchten wir gut überlegt angehen, denn es bleibt unser Ziel, einerseits die Konsolidierung fortzusetzen, andererseits durch wichtige Investitionen die Gemeinde weiter voranzubringen" – das war die...
Landkreis investiert in die Zukunft ZwieselLandkreis investiert in die Zukunft Zwiesel. Mit der Neuordnung in der Ausbildung Flachglastechnologe/-technologin hat sich im Rahmenlehrplan für diese Berufsgruppe einiges geändert. Um die Inhalte zeitaktuell unterrichten zu können, wurden knapp 60000 Euro vom Landkreis als Sachaufwandsträger in die ehemaligen Metallwerkstatt an der Glasfachschule Zwiesel investiert...
ZwieselNOTIZBLOCK Vereine und mehrZWIESEL Geflügelzuchtverein: Am heutigen Samstag um 18 Uhr Messe in der Stadtpfarrkirche für verstorbene Mitglieder; anschließend Monatsversammlung in der Zuchtanlage. Gartenbauverein: Am 2. Dezember Fahrt zur Stille-Nacht-Kapelle Oberndorf und Besuch des Halsbacher Weihnachtsmarktes...
Wald-Verein lässt Kulturfahrt nochmals aufleben ZwieselWald-Verein lässt Kulturfahrt nochmals aufleben Zwiesel. Wenn der Wald-Verein auf Reisen geht, wird immer fleißig fotografiert, um die schönen Eindrücke festzuhalten. Das war auch bei der im Mai von Evi Haller perfekt organisierten Reise der Sektion Zwiesel in den Spreewald der Fall. Dieter und Inge Schmidt gaben nun bei einem Sektionsabend in der Rotwald-Glashütte eine unterhaltsame Rückschau...
Nationalpark holt Touristiker an einen Tisch ZwieselNationalpark holt Touristiker an einen Tisch St. Oswald/Zwieseler Winkel. Ein Austausch über laufende Projekte und Aktionen sowie die Möglichkeit zur Diskussion bot sich beim Runden Tisch "Nationalpark und Tourismus" im Waldgeschichtlichen Museum in St. Oswald. Bereits zum dritten Mal trafen sich auf Einladung des Nationalparks Bayerischer Wald Akteure aus der Tourismusbranche...
NAMEN UND NACHRICHTEN ZwieselNAMEN UND NACHRICHTEN Grundschule fertigt Selfie-Point für die Stadt Zwiesel. Einen schönen Termin durften am Freitagmorgen 2. Bürgermeisterin Elisabeth Pfeffer und die Stadträte Thomas Kagerbauer und Christoph Haase an der Grundschule wahrnehmen: Die Schülerinnen und Schüler übergaben mit Rektorin Corinna Lang der Stadtspitze einen mobilen Selfie-Point...
Neustart beim Christkindlmarkt ZwieselNeustart beim Christkindlmarkt Zwiesel. Drei Jahre sind vergangen, seit letztmals der Duft von Glühwein und Waffeln über den Angerplatz zog und beleuchtete Verkaufsbuden für vorweihnachtliche Atmosphäre sorgten. Am gestrigen Freitag aber war die lange Corona-Durststrecke vorbei: Der 40. Zwieseler Christkindlmarkt wurde eröffnet. Die Zwieseler Turmbläser stimmten musikalisch auf...
Thomas Krafuß bleibt Chef der Eichenlaubschützen ZwieselThomas Krafuß bleibt Chef der Eichenlaubschützen Frauenau. Bei den Eichenlaubschützen sind jetzt die Weichen für die neue Amtsperiode gestellt worden. Bei den Neuwahlen im Rahmen der Jahresversammlung sprachen die Mitglieder der bislang amtierenden Vorstandschaft um Schützenmeister Thomas Krafuß erneut das Vertrauen aus. Die Versammlung im Vereinsheim war gut besucht...
ZwieselBauanträge befürwortet Lindberg. Mehrere Baugesuche hatte der Gemeinderat in der Sitzung am Mittwoch zu behandeln, alle wurden befürwortet. Der Bezirk Niederbayern hatte einen Umbau des Fischmeisterwohnhauses im Lehr- und Beispielsbetrieb in Lindbergmühle beantragt; dort sollen im Obergeschoss Büroräume eingerichtet werden...
P-Seminar bringt Pep ins ZEB ZwieselP-Seminar bringt Pep ins ZEB Zwiesel. Gerade noch rechtzeitig vor dem Wintereinbruch haben Meerjungfrau und Gefolge ihre letzten Schuppen, Flossen und Schattierungen erhalten – nun tummeln sie sich ausgelassen auf der Außenwand des Hallenbades im ZEB. Das Praxis-Seminar Kunst des Gymnasiums Zwiesel ist verantwortlich für diese Verschönerung der ZEB-Mauer...
Es geht "Auf’s Christkindl zua" ZwieselEs geht "Auf’s Christkindl zua" Zwiesel. Nach der Corona-Pause wird heuer die traditionelle Sitzweil "Auf’s Christkindl zua" an der Realschule wieder stattfinden. Doch dieses Mal "in etwas anderer Form als die letzten Jahre", wie der Vorsitzende des veranstaltenden Fördervereins, Christoph Haase, sagt. Am Sonntag, 4. Dezember...
Superfasching 2024 im Fokus ZwieselSuperfasching 2024 im Fokus Frauenau. Bei der ersten Sitzung der Auerer Faschings Task Force (AFTF) im Hinblick auf den Superfasching 2024 ist bereits das grobe Gerüst erstellt worden. Präsident Herbert Schreiner hatte dazu in die Pension Waldkristall eingeladen und das Gros der Faschings-Akteure war dazu erschienen. Es wurde zunächst auf den Fasching 2023 verwiesen...
ZwieselSo schwierig... ...wie diesmal war es wohl noch nie, den Ausgang einer Bürgermeisterwahl in Zwiesel vorherzusagen. Mit wem man auch spricht – alle sind sich einig: "Des wird a knappe G’schicht." Weil es weder einen klaren Favoriten noch einen klaren Außenseiter gibt. Ich sehe das positiv, so wie ein Besucher unserer Podiumsdiskussion...
Öl im Regen fordert Feuerwehren ZwieselÖl im Regen fordert Feuerwehren Bayer. Eisenstein. Ein defekter Hydraulikschlauch eines Tankwagens, der im Gemeindebereich des tschechischen Nachbarorts Železná Ruda unterwegs war, hat am Donnerstagvormittag einen größeren grenzüberschreitenden Feuerwehreinsatz ausgelöst. Wie die Polizeiinspektion Zwiesel mitteilt, waren aufgrund eines Schadens im Hydrauliksystem eines...
ZwieselPilzvielfalt im Ödland St. Oswald. Die Pilzsaison in der Region ist zwar vorbei, nichtsdestotrotz faszinieren Schwammerl das ganze Jahr über. Deswegen darf bei der alljährlichen Vortragsreihe des Nationalparks auch dieses Thema nicht fehlen. Peter Karasch, Pilzsachverständiger, spricht am Donnerstag, 1. Dezember, zu "Pilzvielfalt im Ödland – Armut macht reich"...
ZwieselCaritas ehrt treue Mitarbeiter Zwiesel/Passau. Der Caritas-Diözesanverband hat am Donnerstag wieder langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt. Die Frauen und Männer, die für 25 bzw. 40 Jahre Dienstzeit gewürdigt wurden, kommen aus insgesamt 34 Einrichtungen. Drei Geehrte haben ihren Arbeitsplatz in Zwiesel. 40 Jahre im Dienst der Caritas steht Mechthilde Karl...
ZwieselPreise am Lift steigen Lindberg. Unter anderem die erheblich gestiegenen Energiekosten haben den Lindberger Gemeinderat bewogen, die seit über zehn Jahren unveränderten Gebühren für die Nutzung des kommunalen Skiliftes auf der Lohwaldhäng zu erhöhen. Erwachsene zahlen ab der kommenden Saison sechs Euro für die Liftkarte, bisher waren es vier Euro...
PERSON D. TAGES ZwieselPERSON D. TAGES Veronika Schage-mann, Kunstlehrerin am Gymnasium Zwiesel, hat mit den Schülerinnen und Schülern ihres Praxisseminars für eine künstlerische Verschönerung des Zwieseler Erholungsbades gesorgt. Eine Außenmauer des Hallenbades wurde mit Wasserwelt-Motiven bemalt. − Seite 33