Zwiesel am 12.12.2018

Treue Mitglieder des Lehrerverbands geehrt ZwieselTreue Mitglieder des Lehrerverbands geehrt Zwiesel. Wie es schon lange Tradition ist, haben auch dieses Jahr wieder viele ehemalige und aktive Lehrer aus dem Landkreis Regen im Gasthof "Zur Waldbahn" einige besinnliche Stunden in geselliger Runde verbracht. Dabei wurden auch langjährige Mitglieder geehrt. Evi Wenig, Kreisvorsitzende des BLLV Regen, begrüßte alle Anwesenden herzlich...
Die Erfolgstour der dritten Glasarche ZwieselDie Erfolgstour der dritten Glasarche Zwiesel/Katowice. Vor zweieinhalb Jahren, im Frühjahr 2016, ist die dritte Glasarche von Haidmühle im Bayerischen Wald nach Zeitz in Sachsen-Anhalt abtransportiert worden. Seitdem ist das gläserne Schiff auf Reisen und ankert derzeit bei der UN-Klimakonferenz im polnischen Katowice. Initiator des Projektes rund um die Glasarche 3 war Rainer Helms...
ZwieselEs bleibt dabei: Dauermieter müssen raus Zwiesel. Soll die Stadt durch die Änderung von Bebauungsplänen eine Dauervermietung in Ferienanlagen legalisieren? Nein, sagt der Bauausschuss, der sich am Montag zum wiederholten Male mit dieser Frage beschäftigt hat. Dass das Thema erneut auf den Sitzungstisch kam, war die Folge eines Antrags der Fraktion der Grünen...
ZwieselNotizblock Vereine und mehrZWIESEL KAB: Adventfeier am Sonntag, 16. Dezember. Um 17 Uhr Andacht in der Dorfkapelle Bärnzell, anschließend Feier beim Dorfwirt Bärnzell. Anmeldung für Fahrdienst unter 3485 (Schmidt). Blutspendetermin: Heute von 14 bis 19 Uhr in der Realschule. Klassenkameradinnen 47/48: Treffen heute um 14 Uhr im Cafe Guglhupf...
Top-Qualität bei Gelenkersatz-Operationen ZwieselTop-Qualität bei Gelenkersatz-Operationen Zwiesel. Erst kürzlich hat sich das EndoProthetikZentrum (EPZ) der Arberlandklinik Zwiesel unter der Leitung von Chefarzt Christian Walter der internationalen Zertifizierungsstelle ClarCert gestellt und wurde erfolgreich rezertifiziert. Damit bescheinigt die unabhängige Stelle dem Zwieseler EPZ erneut eine sehr hohe Versorgungsqualität und...
ZwieselVom Arber zum Rachel Rutschgefahr durch blaue Straßenfarbe?Zwiesel. Beim Tagesordnungspunkt "Anfragen" im Bauausschuss hat sich Christine Kreuzer (FW) über die rutschige Oberfläche der blau eingefärbten Parkplätze beschwert. Sie habe gehört, dass bereits mehrere Autofahrer beim Aussteigen gestürzt seien und sich sogar verletzt hätten. "Kann man die Farbe nicht aufrauen...
Geflügelzüchter mit sehenswerter Kreisschau ZwieselGeflügelzüchter mit sehenswerter Kreisschau Zwiesel. Fest in der Hand der Geflügelzüchter beziehungsweise ihrer Hühner und Tauben war jüngst die Stockhalle der ESG Zwiesel. Der Zwieseler Geflügelzuchtverein präsentierte dort eine sehenswerte Kreisschau mit insgesamt 648 Tieren. Ausstellungleiter André Schober begrüßte zur Eröffnung den Schirmherrn, Bürgermeister Franz Xaver Steininger...
Sie sorgten für tolles Kino im Kopf ZwieselSie sorgten für tolles Kino im Kopf Zwiesel. Aufgeregt und konzentriert haben vier Mädchen der Staatlichen Realschule Zwiesel einem aufmerksamen Publikum und der Jury ihr Können gezeigt. Dabei ging es vergangenen Freitag nicht ums Singen, sondern ums Vorlesen. Auch heuer hatte Studienrat Manfred Kufner in bewährter Weise den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs organisiert...
Maritimes Konzert zum Advent ZwieselMaritimes Konzert zum Advent Zwiesel. Zu einem festlichen Adventskonzert mit maritimen Liedern gastierte der weit über die Grenzen seiner Heimatstadt hinaus bekannte Shantychor Bootsmannkaffee aus Zwiesels Partnerstadt Brake in der Stadtpfarrkirche. Eröffnet wurde das Konzert mit dem Lied "Endlos sind jene Meere" und zum Abschluss gaben die Seemänner mit dem Lied "Nur drei...
ZwieselAm Sonntag geht’s wieder aufs Christkindl zua Zwiesel. "Aufs Christkindl zua", das ist eine der bekanntesten und renommiertesten Vorweihnachtsveranstaltungen im Zwieseler Winkel. Am kommenden Sonntag, 16. Dezember, ist es wieder so weit. In den Achtzigerjahren hatte die Bergwacht Zwiesel mit diesem Singen und Musizieren begonnen, Anfang der Neunziger übernahm der Förderkreis der Realschule...
ZwieselKirchplatz-Kindergarten soll barrierefrei werden Zwiesel. Die geplanten Generalsanierungen der Kindergärten am Kirchplatz und St. Sebastian haben am Montagabend den Bauausschuss beschäftigt. Architekt Roland Weinmann war in die Sitzung gekommen, um über den aktuellen Sachstand zu informieren. Er erläuterte, dass man durch den Einbau eines Aufzugs den Kirchplatz-Kindergarten barrierefrei machen...
Pfarrgemeinde feiert Advent ZwieselPfarrgemeinde feiert Advent Bayer. Eisenstein. Rund 50 Frauen und Männer konnte Ortspfarrer Bogdan Bogdanowski am Sonntagnachmittag in der Schmugglerhütte zur Adventsfeier der Pfarrgemeinde Sankt Johannes Nepomuk begrüßen. Der Nachmittag wurde musikalisch umrahmt von Sebastian Zitzelsberger, Andreas Zitzelsberger, Hermann Hilgart und Ernst Kuchler...
Jehovas Zeugen trainieren ihren Glauben ZwieselJehovas Zeugen trainieren ihren Glauben Zwiesel. In diesem Jahr setzten Jehovas Zeugen durch ihre Kongresse oder Tagungen besondere Akzente in Sachen Mut und Stärke. Unter dem Motto "Bleib stark!" wollen die Gläubigen dieses Mal ihren Glaubensmuskel trainieren, um "geistig stark" zu bleiben, wie sie sagen. Denn starker Glaube sei wie Muskelkraft nicht angeboren...
ZwieselISEK-Abschluss: "Erst brauchen wir Personal" Zwiesel. Nach dem Sachstand beim ISEK hat sich Christine Kreuzer im Stadtrat erkundigt, als es um die Bedarfsmitteilung 2019 für die Städtebauförderung ging. Denn ein fertiges ISEK sei Voraussetzung für viele Fördermöglichkeiten. Bürgermeister Franz Xaver Steininger bestätigte, das ISEK sei zwingend abzuschließen...
Nikolaus an der Schule ZwieselNikolaus an der Schule Lindberg. Die Kinder der Lindberger Grundschule haben am vergangenen Mittwoch schon gespannt auf hohen Besuch gewartet: "Wann kimmt er denn endlich, der Nikolaus?", das wurde am Morgen gleich des öfteren gefragt. Und als der Heilige mit seinem Krampus endlich erschien, hatte er in den einzelnen Klassen viel Gutes zu berichten...
ZwieselPlanung für Dorferneuerung wird vorgestellt Flanitz. Die Dorferneuerung Flanitz scheint jetzt Fahrt aufzunehmen. Die Planungen sind inzwischen so weit vorangekommen, dass voraussichtlich im kommenden Jahr der Bauauftrag vergeben werden kann. Der aktuelle Planungsentwurf wird am heutigen Mittwochabend bei einer Teilnehmerversammlung vorgestellt...
Person des Tages ZwieselPerson des Tages Maria Hofherr ist bei der Sitzweil des Lehrerinnen- und Lehrerverbandes besonders geehrt worden: Sie ist seit 65 Jahren BLLV-Mitglied. − Seite 25