Zwiesel am 22.09.2021

Runderneuerung für die Realschule ZwieselRunderneuerung für die Realschule Zwiesel. Sie sei eine "alte Lady", aber mit einem gesunden Grundgerüst. Das sagt Landrätin Rita Röhrl (SPD) über die Realschule Zwiesel. Bei der Sitzung des Schul- und Kulturausschusses ist am Montag die Vorentwurfsplanung für die Generalsanierung vorgestellt worden. Um die "alte Lady" für die Zukunft zu rüsten...
Zurück im "Birgapalast" ZwieselZurück im "Birgapalast" Frauenau. Gut eineinhalb Jahre galt es für die Auerer Faschingsnarren auszuharren, ehe sie jetzt einen gebührenden Abschluss der beiden Prunksitzungen vom Januar 2020 feiern konnten. Altbürgermeister Herbert Schreiner, Präsident der "Auerer Faschings Task Force" (AFTF) hatte dazu ins Haus Sankt Hermann eingeladen...
Infos aus Bund, Land und Bezirk ZwieselInfos aus Bund, Land und Bezirk Regenhütte. Über sehr viele Besucher hat sich der Kreisverband Regen der AfD bei seiner Wahlveranstaltung in Judita’s Cafe und Restaurant in Regenhütte gefreut. Man musste sogar vom Neben- in den Hauptraum der Gaststätte umziehen. Kreisvorsitzender Johann Müller begrüßte besonders die Bundestagsabgeordnete und Direktkandidatin im Wahlkreis...
In der Psychosomatik liegt die Zukunft ZwieselIn der Psychosomatik liegt die Zukunft Grafenau. Bei der Vorstellung des Zukunftskonzepts für das Krankenhaus Grafenau im Stadtrat hat Marcus Plaschke, Geschäftsführer der Kliniken am Goldenen Steig, kein Geheimnis daraus gemacht, dass es beim Status quo nicht bleiben könne. Dafür sei das Haus zu klein, die Auslastung zu gering. "Wenn Sie unter 100 Betten haben und keine Fachklinik sind...
ZwieselWenn die Orgel rockt Zwiesel. (Die) Queen war am vergangenen Sonntag in der Stadtpfarrkirche zu hören. Und das in zweierlei Hinsicht: Zum einen ist die Eisenbarth-Orgel in St. Nikolaus eine wahrhaftige Königin der Instrumente, zum anderen gab es tatsächlich auch Musik von "Queen" zu hören. Dietmar Korthals aus Dortmund spielte "Stars auf der Kirchenorgel"...
ZwieselVom Arber zum Rachel Polizei stellt gestohleneFahrzeuge sicher Bayerisch Eisenstein. Die Polizei hat in den letzten Tagen zwei Fahrzeuge sichergestellt, die mutmaßlich gestohlen worden sind. Bereits Anfang September hatten die Zwieseler Beamten bei der Überprüfung eines BMW 740i festgestellt, dass in dem Wagen Bauteile aus gestohlenen Autos verbaut waren und es auch an...
ZwieselWas wird aus dem Bahnhof? Zwiesel. Offenbar soll das Café im Bahnhof geschlossen werden, ebenso das Reisecenter für den Fahrkartenverkauf. Dieses Thema hat PWG-Sprecher Alois Fuggen-thaler beim Punkt "Anfragen" in der jüngsten Stadtratssitzung auf den Tisch gebracht. Fuggenthaler erkundigte sich, ob die Stadt eine Möglichkeit habe, auf diese Pläne Einfluss zu nehmen...
Team "Bananenflanke" sorgt für Torfestival ZwieselTeam "Bananenflanke" sorgt für Torfestival Frauenau. Bananenflanken konnten zwar keine ausgemacht werden, trotzdem zappelte der Ball des öfteren munter im Netz bei diesem ungewöhnlichen Fußballmatch am vergangenen Wochenende im Auerer Museumsparkstadion: Es traten an das Team "Bananenflanke" aus Passau und die TSV-Fußballer – allerdings nicht gegeneinander...
ZwieselNOTIZBLOCK Vereine und mehr ZWIESEL Gebirgsjäger Bayerwald: Kameradschaftsabend heute ab 18.30 Uhr im Gasthof Kapfhammer. Rennbesen: Gemütliches Beisammensein morgen um 14.30 Uhr im Stadtcafé. TV Zwiesel: Koronarsport beginnt wieder heute um 18 Uhr in der Mittelschule. Dilettanten-Verein: Am Samstag ab 14 Uhr Jubiläumstreffen im Café Leben in Theresienthal...
Brauereien vor großen Herausforderungen ZwieselBrauereien vor großen Herausforderungen Zwiesel. Die Situation in der Corona-Pandemie und die Herausforderungen, die insbesondere auf kleinere Brauereien zukommen, haben Mark und Elisabeth Pfeffer von der Dampfbierbrauerei jetzt der SPD-Bundestagsabgeordneten und Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl geschildert. Sie war zusammen mit Dennis Schötz...
Der Gefangene am Anger ZwieselDer Gefangene am Anger Zwiesel. In unserer Rätsel-Serie "Wie gut kennen Sie Zwiesel?" haben wir Ihnen am Dienstag einen Ausschnitt einer Skulptur auf dem Zwieseler Skulpturenweg gezeigt, liebe Leserinnen und Leser. Das Objekt "Gefangener des Ich’s" von Glasdesigner Walter Wenzl steht am Anger, auf der Wiesenfläche zwischen der Redaktion des Bayerwald-Boten und der...
Wald – spannend und entspannend ZwieselWald – spannend und entspannend Spiegelau. Am morgigen Donnerstag, 23. September, laden Sonja Schuster, evangelische Pfarrerin, und Robert Stockinger, Nationalpark-Ranger, zu einer leichten und meditativen Wanderung durch einen Rundweg im Klosterfilz ein. Die Tour steht unter dem Motto: "Wald – spannend und entspannend". Start der rund zweistündigen...
ZwieselRufbibliothek statt Bücherkobel Rabenstein. Aufgrund der häufig wechselnden Corona-Regeln wird der bislang traditionelle Bücherkobel-Dienstag in eine Rufbibliothek umgewandelt. Das hat Kobel-Betreuer Hans Hagl mitgeteilt. Die Leserinnen und Leser haben weiterhin die Möglichkeit, Lesestoff zu bekommen, und zwar per Anruf bei Hans Hagl (   09922/6448)...
ZwieselWald-Vereinler unterwegs Bayer. Eisenstein. Am kommenden Samstag, 25. September, plant der Wald-Verein eine kleine Wanderung. Dazu treffen sich die Teilnehmer um 13.30 Uhr in Tiefenbach. Über die Kläranlage (maximal eine Stunde) oder über den "Seitz-Hübe" (zirka eine halbe Stunde) wird von dort zum Gasthaus Arberhütte gewandert...
Person des Tages ZwieselPerson des Tages Christian Hain, der sportliche Leiter der Frauenauer TSV-Fußballer, hat maßgeblich dazu beigetragen, dass es im Museumsparkstadion zu einem ganz besonderen Fußballspiel gekommen ist. Zu Gast war das Team "Bananenflanke", in dem Kinder und Jugendliche mit geistiger Beeinträchtigung mitspielen. − Seite 22