Waldkirchen am 03.12.2022

Jetzt auch in Grainet: Adventsfenster schauen WaldkirchenJetzt auch in Grainet: Adventsfenster schauen Grainet. Der Idee von Ulrike Hackl und Claudia Grabmeier ist es zu verdanken, dass heuer erstmals in Grainet im Lauf des Advents Tag um Tag in 24 Gebäuden adventliche Fenster aufleuchten. Den Anfang machte Brigitte Hannig in ihrem Elternhaus am Säumerhügel. "Hört, ihr Graineter, höret ihr Leut‘, das erste Fenster öffnen wir heut‘...
Riesenansturm auf Christkindlmarkt WaldkirchenRiesenansturm auf Christkindlmarkt Grainet. Den ganzen Tag über war kaum ein Durchkommen auf dem Dorfanger neben der Nikolauskirche, denn dort wurlte es über Stunden hinweg von kleinen und großen Besuchern. Kein Wunder, denn es war eine ganze Menge geboten: Zum Schauen, zum Kaufen, zum Genießen, zum Hören, zum Bekannte treffen. Und das super spätherbstliche Wetter mit viel...
Premieren-Erfolg und Besucher-Magnet WaldkirchenPremieren-Erfolg und Besucher-Magnet Waldkirchen. Es war der erste Versuch – und die Macher der Penninger-Hofweihnacht waren überwältigt vom Andrang der Besucher aus nah und fern, die es sich auf dem Gelände der Hausbrennerei gut gehen ließen. Über 6000 haben sich dort umgeschaut, schätzen die Veranstalter. Für vier Tage hatte sich der große Hof des Betriebes in ein schön...
Wartezeit auf Weihnachten versüßt WaldkirchenWartezeit auf Weihnachten versüßt Waldkirchen. "Wenn wir uns im Advent dem Licht nähern, dann wollen wir es schrittweise tun: Langsam und allmählich, wie beim Adventskranz, wollen wir uns der Botschaft nähern, Lichtblicke erspüren und Licht für andere sein!" Das sagte Pfarrer Michael Nirschl bei der Eröffnung des Advents, die in der Stadtpfarrkirche traditionell beim...
WaldkirchenRUND UM DEN DREISESSEL Hoffnung aus der Bibel im"Weltuntergangsszenario" Waldkirchen. Der Advent beginnt in der Liturgie der katholischen Kirche mit einem "Weltuntergangszenario". Das Vertraute kommt an ein Ende, das Neue ist noch nicht sichtbar. Eine Situation, die der jetzigen sehr ähnlich ist. Bei einem Bibelabend mit Dr...
WaldkirchenBrutaler Schläger in Disco Waldkirchen. Mit einem Faustschlag hat ein Unbekannter einem 22-jährigen Besucher einer Disco den Kiefer gebrochen – und dessen 18-jährige Begleiterin ebenfalls mit der Faust ins Gesicht geschlagen. So schildert die Polizeistation Waldkirchen den Vorfall: Der 22-Jährige sei am Sonntag gegen 4 Uhr mit seiner Bekannten auf dem Weg zu den...
Zurück zu den Wurzeln der Familie WaldkirchenZurück zu den Wurzeln der Familie Es war ein kurzer, aber schöner Augenblick für Markus Huber – ein Moment inniger Verbindung zwischen Vater und Sohn. "Ich bin nach langen Jahren mit meinem Vater zu seinem Geburtshaus gefahren", schreibt der Oberkreuzberger. In Gangkofen im Rottal steht es und der Senior stellt sich zum Erinnerungsfoto in die Tür...
Namen und Notizen WaldkirchenNamen und Notizen Seit 40 Jahren ein treuer Mitarbeiter Neureichenau. Für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit wurde Hubert Altendorfer (Mitte) bei der Firma EP:Ascher in Klafferstraß bei Neureichenau ausgezeichnet. Eine Urkunde der Handwerkskammer und eine vergoldete Anstecknadel gab es für ihn. Inhaber Christian Ascher (r.) mit Gattin Andrea (l...
Menschenskinder WaldkirchenMenschenskinder  Waldkirchen. Toni ist der zur Zeit wohl jüngste Fan des FC Bayern München in Waldkirchen: Am 22. November um 16.41 Uhr kam der Bub im Krankenhaus Freyung zur Welt – zu diesem Zeitpunkt wog er 2910 Gramm bei 52 Zentimetern Größe. Und die Liebe zum Rekordmeister wurde ihm in Form eines Schnullers in die Wiege gelegt...
Waldkirchen"Laden für alle" schließt um 17 Uhr Waldkirchen/Hauzenberg. Der "Laden für alle" in der Waldkirchner Schmiedgasse 2, der von der Pfarrcaritas betrieben wird, ist heute von 12 bis 17 Uhr geöffnet – und damit eine Stunde kürzer als bislang. Das Angebot: ein großes Sortiment an Damen-, Herren- und Kinderkleidung, Tisch- und Bettwäsche, Schuhe in allen Größen aus zweiter Hand...
WaldkirchenUnfallflucht auf Schulparkplatz Waldkirchen. Eine Unfallflucht auf dem Parkplatz der Berufsschule wurde am Wochenende bei der örtlichen Polizeistation zur Anzeige gebracht. Die Fahrerin eines schwarzen VW Polo parkte ihren Pkw am Freitag gegen 7.30 Uhr, und ging zum Unterricht. Als sie gegen Mittag wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkam...
WaldkirchenBremse an Anhänger gelöst Waldkirchen. Die Bremse eines mit Erdreich beladenen Anhängers haben Unbekannte am Wochenende an der Straßenbaustelle im Erlenhain gelöst − dadurch rollte er gegen einen Bagger, wodurch ein Schaden im unteren vierstelligen Euro-Bereich entstand. Nach Angaben der Polizeistation Waldkirchen hatten die Arbeiter den Anhänger am Freitag...
Waldkirchen"D’Waidla Geister" bei Nikolausparty Wegscheid. Die DJK Hochwinkl veranstaltet am Samstag, 3.Dezember, ihre Nikolausparty. Beginn ist um 18.30 Uhr beim Vereinsheim. Spektakulär wird es ab 19.30 Uhr, wenn die schaurigen Gesellen der Perchtengruppe "D’Waidla Geister" ihr winterliches Unwesen treiben. Für Bewirtung ist gesorgt. − pnp