Schulschluss nach 42 Jahren

Hans Moser geht am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum in den Ruhestand

Waldkirchen. Alles im Leben hat seine Zeit: Mit Beginn des neuen Schuljahres war es für die Schulfamilie des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Waldkirchen nun an der Zeit, feierlich von einem besonderen und geschätzten Kollegen Abschied zu nehmen. Wehmut lag in der Luft, als sich die Schulleitung und das gesamte Kollegium in der Turnhalle zur offiziellen Verabschiedung des stellvertretenden Schulleiters Hans Moser einfanden.Wehmut lag in der Luft Schulleiterin Elvira Wudy-Engleder stellte die verschiedenen Stationen seiner Lehrerlaufbahn dar. Hans Moser kam nach dem Studium des höheren Leh...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.