Bayerns bester Honig kommt aus Holzfreyung

Landesverband Bayerischer Imker zeichnet Markus Böhmisch aus – 15 Völker produzieren 950 Kilo

Holzfreyung. Der beste Honig Bayerns kommt aus Holzfreyung. Und zwar von den fleißigen Bienen der 15 Völker, denen Imker Markus Böhmisch am Waldrand nahe seines Einfamilienhauses eine Heimat gegeben hat. Die Auszeichnung hat der 45-Jährige mit Brief und Siegel vom Landesverband Bayerischer Imker erhalten. Wassergehalt niedrig, Invertasewert umso höher – und natürlich Top-Bewertung bei der Experten-Verkostung: Das hat dem passionierten Hobby-Imker die Ehrung samt Urkunde, Gold-Medaille und Ehrentafel eingebracht. Bei der Bewerbung um den Preis für Bayerns besten Honig musste Markus Böhmi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.