Schwestern feiern Doppelhochzeit

Geschwister Adelinde und Elfriede "trauen" sich mit Ralf und Ludwig

Untergriesbach. Im Standesamt des Rathauses Untergriesbach hat man ein seltenes Ereignis gefeiert. Eine Doppelhochzeit hatte es seit Jahrzehnten dort nicht mehr gegeben. Dass sich zwei Paare "gleichzeitig" das Jawort geben, das hatten auch die Altgedienten unter den Rathausbediensteten noch nicht erlebt. Standesbeamtin Anita Steindl hatte die Ehre dieser Doppel-Eheschließung vorzustehen. Die beiden Schwestern Adelinde und Elfriede, geborene Graßl aus Ziering, hatten beschlossen, sich mit ihren langjährigen Lebenspartnern Ralf und Ludwig auf dem Standesamt in Untergriesbach offiziell das Jawort...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.