Neuer Vorstand für Spes viva

Josef Scharringer übergibt Amt an Andreas Bauer – Projekte im Kongo

Grainet. Nach 23-jähriger Tätigkeit als Vorstand von ‚Spes viva Bayerwald e.V.‘ kandidierte der Gründungsvorsitzende Josef Scharringer nicht mehr für das Amt an der Vereinsspitze. Sein Nachfolger wurde Andreas Bauer. Im Rahmen der Jahresversammlung im Gasthaus Paster berichtete Prof. Dr.Dr. Claude Ozankom als Vorsitzender des Stammvereins über aktuelle Projekte in der Demokratischen Republik Kongo. Josef Scharringer begrüßte bei der Versammlung auch den stellvertretenden Vorsitzenden des Stammvereins Rudi Spatschek aus München. Eine Schweigeminute widmete man den beiden zuletzt v...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.